Some call it work. We call it passion

Praktikum – Operative Logistik Karosseriebau (m/w/d)

Ihr Arbeitsumfeld

Der Verantwortungsbereich der operativen Logistik Karosseriebau Neckarsulm umfasst die Materialflusskette beginnend beim Lieferanten über die Vereinnahmung der Ware, der Lagerung des Materials in verschiedenen modernen automatisierten und manuellen Lagern, der Bereitstellung am Verbauort für die Fahrzeuge Audi A4, A5, A6, A7 und A8 bis zur Rückführung von Mehrwegverpackungen.

In Zusammenarbeit mit den vor- und nachgelagerten Bereichen sowie Lieferanten und Dienstleistern gestalten wir neue und optimieren bestehende logistische Prozesse. Im Einklang mit bestehenden betrieblichen Strukturen entwickeln und planen wir neue Materialbereitstellungssysteme.

Bei uns in der operativen Logistik des Karosseriebaus lässt sich Logistik in großen Dimensionen, wie zum Beispiel durch Blocklagerung von Teilen und Aggregaten, erleben. Darüber hinaus betreuen wir die Wasch- und Passivieranlage für Aluminium-Karosseriebauteile. Ein weiterer Punkt unseres Kerngeschäftes ist die Durchführung der Warenein- und Warenausgangsabwicklung per Waggon.

Ihre Aufgaben

Mitgestaltung bei der Optimierungen von Prozessen innerhalb der Materialversorgung

Beteiligung bei der Umsetzung überfachlicher Themen wie dem kontinuierlichen Verbesserungsprozess sowie dem Audi Ideen Programm

Mitarbeit bei der Umsetzung von verschiedenen Projekten zur Optimierung des Materialversorgungs- und Bereitstellungsprozesses (z. B. Einführung von fahrerlosen Transportsystemen)

Eigenständige Bearbeitung von anstehenden Projekten

Administrative Unterstützung im Projektmanagement und bei Fahrzeug-Anläufen im Werk

Erstellung von Auswertungen und Kalkulationen zur Analyse und Optimierung der Logistikprozesse

Unterstützung beim Rollout neuer Software-Lösungen (z. B. Einführung eines Gabelstapler- und Zugmaschinenleitsystems)

Sicherstellung des Audi Qualitätsstandards (Qualitätsmessungen)

Beteiligung bei der Weiterentwicklung von „Shopfloor Management“ als Führungsinstrument

Ihre Qualifikation

Fortgeschrittenes Studium der Fachrichtungen Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen/-informatik, Betriebswirtschaftslehre, Produktionstechnik oder vergleichbare Studiengänge

Idealerweise erste praktische Erfahrungen im Bereich Automotive oder Logistik

Gute MS Office Kenntnisse

Fähigkeit, fachspezifische Kenntnisse umzusetzen

Hohes Engagement und Eigeninitiative

Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit

Organisatorisches Geschick und strukturierte Arbeitsweise

Idealerweise Führerschein Klasse B