Die AWO München-Stadt ist in vielen Bereichen sozialer Arbeit in München aktiv. In der "Weltstadt mit Herz" trägt sie dazu bei, dass sich Familien, Jugendliche, Senioren, Migranten und Menschen mit sozialen, beruflichen oder psychischen Problemen wohl fühlen und einen Platz in der Gesellschaft finden.

Unsere wesentliche Zukunftsaufgabe ist die Festigung und der Ausbau der AWO als soziales Dienstleistungsunternehmen.
Wollen Sie an dieser Aufgabe mitarbeiten? Wir suchen Sie als

Qualifizierung zur Fachkraft mit besonderer Qualifikation in Kindertageseinrichtung (m/w) für unsere Einrichtungen
Einsatzort: Gravelottestraße, München
Ab wann: ab sofort
Die Personalentwicklung und Förderung unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in unseren Einrichtungen ist uns wichtig. Multiprofessionelle Teams setzen sich aus Personen mit unterschiedlichen Berufsabschlüssen zusammen. Der Lehrgang zur "Fachkraft mit besonderer Qualifikation in Kindertageseinrichtungen" soll das Leistungsportfolio der Teams in Kindertageseinrichtungen zusätzlich durch spezifische Leistungen stärken. Durch die Förderung des Weiterbildngswillens und der persönlichen wie auch beruflichen Entwicklung und Kompetenzen unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen erreichen wir eine hohe Qualität in unseren Kindertageseinrichtunen. Der praktische Teil der Weiterbildung zur Fachkraft mit besonderer Qualifikation in Kindertageseinrichtung findet in unseren Kitas statt und der theoretische Teil in Dachau. Eine Zuordnung zur passenden Einrichtungen erfolgt angepasst je nach Eignung und Vorqualifikation.

Was erwartet Sie? Was bieten wir? Was bringen Sie mit? Bevorzugt werden Bewerber/innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen. Die Arbeiterwohlfahrt fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne unsere Einrichtungsleitung, Helga Schneider, unter Tel. 089 / 45832 -212 zur Verfügung. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich gerne an Angela Brauchle unter 089 / 45832 - 365 oder an unsere Bewerbungshotline unter 089 / 45832 - 160.

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt über unser Online Bewerbungsportal.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!