Diakonie Hasenbergl e.V. - Zusammen. Durchstarten.

Kinderpfleger (m/w/d), Ref.Nr. JW 180

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Kindertagesstätte Graslilienanger eine/n staatlich anerkannte/n Kinderpflegerin / Kinderpfleger (m/w/d) in Vollzeit mit 40 Stunden / Woche 

In unseren Kindertagesstätten betreuen wir Kinder im Alter von 3-6 Jahren in alters- und geschlechtsgemischten Gruppen. Unser Angebot umfasst Funktionsräume wie Atelier, Baulandschaft, Literatur- und Leseecke oder Stammgruppen in Kombination mit offener Arbeit. Die Kinder in unserer Einrichtung sollen Naturerfahrungen im Wald sammeln, ebenfalls Schwerpunkt ist Sprache. Hier wird ein Vorkurs Deutsch in Kooperation mit einer Grundschule angeboten.

Es erwartet Sie:

  • Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt aus unterschiedlichen Kulturen
  • Praktische Umsetzung der Erziehungskonzepte der Einrichtung
  • Pädagogische Förderung und Unterstützung der Entwicklung der Kinder
  • Spracherziehung; Projektarbeit
  • Intensive Zusammenarbeit mit den Eltern, Fachkräften und sozialpädagogischen Institutionen
  • Selbständiges Arbeiten und Planen sowie Teamarbeit

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur staatlich anerkannten Kinderpfleger / Kinderpflegerin oder eine vergleichbare anerkannte Berufsausbildung als Ergänzungskraft 
  • Freude und Interesse am Umgang mit Kindern
  • Initiative und Engagement bei der Umsetzung des pädagogischen Konzepts
  • Phantasie, Kreativität, Solidarität, Hilfsbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Ressourcenorientiertes und an den Stärken aufbauendes Erziehungsverhalten
  • Hohe kommunikative und soziale Kompetenz sowohl den Kindern, dem Team, als auch den Eltern gegenüber und respektvoller Umgang miteinander
  • Reflexionsvermögen über das eigene Verhalten und die Dynamik in einer Gruppe
  • Identifikation mit dem Leitbild der Diakonie Hasenbergl

Wir bieten Ihnen:

  • Eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einem dynamischen Träger mit über fünfzigjähriger Erfahrung
  • Innovatives und eigenverantwortliches Mitgestalten Ihres Arbeitsfeldes
  • 31 Urlaubstage, Willkommenstag, Feste, Work-Life-Balance
  • Fachliche Breite eines großen Trägers
  • Vergütung nach AVR Diakonie Bayern
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Alle vergleichbaren sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision
  • Ggf. Unterstützung bei der Wohnungssuche

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Kuhnt, Tel. 089 371 564 9-0, gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Ref.Nr. JW 180 online (Dateianhänge nur im PDF-Format, max. 3 MB) oder schriftlich an:

Diakonie Hasenbergl e.V., Personalabteilung, Stanigplatz 10, 80933 München
Tel.: 089-314 00 10, bewerbung@diakonie-hasenbergl.de, www.diakonie-hasenbergl.de