[image 21_STELLENANZEIGE_BILD]
Als Global Player sorgen wir bei SEW-EURODRIVE für Bewegung: mit wegweisenden Technologien und maßgeschneiderten Lösungen in der Antriebs- und Automatisierungstechnik. Das verdanken wir weltweit und branchenübergreifend über 17.000 Mitarbeitern in 50 Ländern.
Bewegen auch Sie Zukunft. Am Standort Bruchsal als
Praktikum - Lichtkommunikationstechnik / Signalverarbeitung
(w/m/d)
In unserem Fachkreis Funk und Navigation erwarten Sie vielfältige Möglichkeiten und abwechslungsreiche Aufgaben in einer technologisch spannenden Wachstumsbranche. Erfahren Sie mehr über faszinierende Themen rund um die Antriebsautomatisierung.
Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Dauer: 6 Monate
.
Ihre Aufgaben:
Sie befassen sich mit der modernen „visible light communication“ Technologie, sowie der Signalverarbeitung mit Python oder Matlab.
Hierfür arbeiten Sie sich in die Entwicklungsumgebung für Smartphones ein und untersuchen das bestehende System.
Sie konzeptionieren ein Entzerrungsverfahren zur Verbesserung des Signalstörabstands.
Im Anschluss simulieren Sie die Ergebnisse, um das Konzept zu validieren und implementieren das neue Verfahren.
Abschließend führen Sie Tests zur Verifikation der Ansätze in einer realen Umgebung durch.
 
Ihre Qualifikation:
Sie studieren Nachrichtentechnik, Informationstechnik, Elektrotechnik oder Mechatronik.
Programmierkenntnisse in Python, Matlab und C++ bringen Sie bereits mit.
Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse aus dem Embedded-Bereich (MCU oder FPGA).
Ihre effektive Selbstorganisation und Ihr eigenverantwortliches Handeln zeichnen Sie aus.
Sie sind ein Teamplayer und wollen mit Ihrem Antrieb bei uns etwas bewegen.
 
Unser Angebot:
Kompetente Betreuung in den Fachbereichen: Unsere langjährigen Betreuer stehen Ihnen als erfahrene Ansprechpartner zur Seite und helfen Ihnen auch bei Fragen rund um die Hochschule.
Flexible Einsatzzeiträume: Wir sind nicht an einen fixen Start-Termin gebunden – bei uns können Sie jederzeit anfangen und aufhören und so den für Sie bestmöglichen Zeitraum nutzen.
Viel Spielraum: Die zu bearbeitenden Themen lassen sich an Ihre Interessen und Schwerpunkte anpassen – inhaltlich oder bezogen auf den Umfang.
Klingt interessant?
Bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe des Referenz-Codes DE-2019-10288. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 
Sie haben noch Fragen?
Martin Viehweg gibt Ihnen unter der Telefonnummer
+49 7251 75-1927 gerne Auskunft.
[image SEW_JETZT_BEWERBEN]
SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Recruiting Team, Ernst-Blickle-Straße 42, 76646 Bruchsal/Germany