Dein Herz
schlägt digital?

Dann wirst Du die BWI lieben.

Betreibe mit uns eines der größten und komplexesten IT-Infrastrukturen Deutschlands und unterstütze unser Team als

Azubi@BWI: Fachberater (m/w/d) Softwaretechniken

ab 01.08.2019 in Bonn.
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Wir suchen echte IT-Liebhaberinnen und IT-Liebhaber, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind. Mit über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands.

Nutze die Möglichkeit, mit einer Ausbildung ein solides Fundament für Deine Karriere zu legen. Die BWI bietet Dir interessante und anspruchsvolle Ausbildungen in einem zukunftsorientierten und modernen Arbeitsumfeld. Eine Ausbildung bei uns stellt eine erstklassige fachliche Qualifikation dar und erfolgt in Kooperation mit der renommierten Siemens Professional Education (SPE). Während der Praxisphasen im Unternehmen unterstützt Du Deine Teamkollegen sowohl im laufenden Tagesgeschäft als auch in Projekten. Du übernimmst nach einiger Zeit erste eigene Aufgaben und hast viel Raum für Eigeninitiative. Dabei wirst Du von engagierten und erfahrenen Ausbildern intensiv und praxisnah betreut. Die theoretische Ausbildung erfolgt an der Berufsschule des Siemens Ausbildungszentrums in Paderborn.

Dein Profil:

  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Interesse an/Vorkenntnisse zu allg. Informationstechnologien und Technik sowie kaufmännischen Aufgabenstellungen
  • Hohes Interesse an anwendungsbezogener Softwareentwicklung
  • Analytisches Denken und mathematisch-technisches Verständnis
  • Eigeninitiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität und räumliche Mobilität

Deine Ausbildungsinhalte:

  • Du erwirbst den IHK-Abschluss zum Fachinformatiker (m/w) Anwendungsentwicklung sowie das Zertifikat als Fachberater (m/w) Softwaretechniken
  • Theorie- und Praxisausbildung wechseln sich in Blöcken ab (Theorie an der Berufsschule des Siemens Ausbildungszentrums in Paderborn, Praxis am vereinbarten Standort)
  • Die Ausbildung vermittelt Kenntnisse über IT-Systeme und ihre Vernetzung, Entwicklung und Bereitstellung von Applikationssystemen, Öffentliche Netze und Dienste, Wirtschafts- und Geschäftsprozesse, Rechnungswesen und Controlling u.v.m.
  • Monatliche Vergütung je Ausbildungsjahr: 1.050/1.100/1.160 Euro zzgl. Kostenübernahme für Reise und Unterkunft in Paderborn (vgl. Theorieteil)
  • Arbeitszeit: 40h/Woche inkl. Freistellungen für Theorieteil
  • Allg. Informationen zu Ausbildung und Karriere bei der BWI GmbH findest Du hier
  • Weitere Informationen über Ausbildungsinhalte etc. findest Du bei unserem Kooperationsparter, der Siemens Professional Education (SPE)

Wir bieten:

Als 100-prozentige Bundesgesellschaft bieten wir einen sicheren Arbeitsplatz, der zeitlich flexibel und ortsunabhängig gestaltet werden kann. Dabei setzen wir auf ein innovatives sowie teamorientiertes Arbeitsumfeld und bieten attraktive Benefits (bspw. marktgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeitervergünstigungen, etc.). Umfassende Weiterbildungsoptionen sowie vielfältige Karrieremodelle bieten zudem den Rahmen, fachlich und persönlich zu wachsen.

Mehr über uns:

Die BWI ist ein Top-Arbeitgeber, wie Auszeichnungen unter anderem als „Great Place to Work ITK“ belegen. Wir suchen immer nach klugen Köpfen, engagierten Querdenkern und Menschen, die die Zukunft mitgestalten wollen. Nur so kann die IT unseres Landes weiter Gestalt annehmen. Jetzt entdecken: http://bit.ly/DeinHerzschlaegtdigital