Pflichtpraktikum - Batterie-Sensorik/CAD

Pflichtpraktikum - Batterie-Sensorik/CAD

Für den Bereich Passive Safety & Sensorics (Schwerpunkt Maschinenbau/Konstruktion) suchen wir zum Starttermin September 2021 für mindestens 5 Monate einen Pflichtpraktikanten (m/w/divers).

Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Applikation neuer Sensoren im Fahrzeug
  • Arbeiten in CAD (Catia oder Pro/E) und Erstellen von Modellen und Zeichnungen
  • Mitarbeit beim Entwurf neuer Konzepte
  • Unterstützung bei der Erarbeitung und Durchführung von Tests
  • Koordination, Durchführung und Zusammenfassung von entwicklungsbegleitenden Tests
  • Studierende im Bereich Maschinenbau, Mechatronik, Mikrosystemtechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Grundkenntnisse in Elektronik
  • Werkstoffkenntnisse in Kunststoff sowie Technologiekenntnisse von Vorteil
  • CAD-Kenntnisse wünschenswert, insbesondere Catia V5 oder Pro/E
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Kreativität, Team-, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit


Bitte denken Sie daran, Ihre aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, den Auszug aus der Studienordnung hinsichtlich der Pflichtpraktikumsvorgaben sowie Ihren aktuellen Notenspiegel hochzuladen, da diese für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung zwingend erforderlich sind.

Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind wilkommen.
  • Verschiedene Events für Studierende, wie z.B. einen regelmäßigen Studentenstammtisch
  • Ein Gesundheitszentrum mit eigener Physiotherapie sowie einem umfangreichen Kursangebot
  • Wir fördern lebenslanges Lernen zusammen mit persönlicher und beruflicher Entfaltung
  • Die Möglichkeit einer anschließenden Abschlussarbeit im Unternehmen
Jetzt bewerben
Die Division Chassis & Safety entwickelt, produziert und vertreibt intelligente Systeme zur Verbesserung der Fahrsicherheit und Fahrdynamik. Integrale aktive und passive Sicherheitstechnologien und Produkte zur Unterstützung der Fahrzeugdynamik sorgen für mehr Sicherheit und Komfort. Das Ziel dabei: die „Vision Zero“, die Vision vom unfallfreien Fahren, umzusetzen.

Jetzt bewerben

###qrcode###
Continental entwickelt Reifen-Prototypen mit Naturkautschuk aus Löwenzahn-Wurzeln.

Direkt zur Karriere Website
Jetzt bewerben