Abschlussarbeit - nachhaltiger Rohstoffe in Oberflächenmaterialen

Abschlussarbeit - nachhaltiger Rohstoffe in Oberflächenmaterialen

Für den Bereich Development PVC coated products Automotive EMEA innerhalb der R&D bei Continental Surface Solutions am Standort Hannover-Vinnhorst suchen wir ab sofort einen Studenten (Bachelor/Master) (m/w/divers), der im Rahmen eines Pflichtpraktikums mit Abschlussarbeit im Zeitraum von 4-6 Monaten den Einsatz nachhaltiger Rohstoffe in PVC-basierten Oberflächenmaterialien (z.B. PVC Kunstleder) für den Automobilinnenraum untersucht.

Während der Arbeit wird sich der Student (m/w/divers) mit folgenden Themen beschäftigen:

  • Eigenständige Optimierung und systematische Erarbeitung von Kunstlederrezepturen im Labor- und Technikumsmaßstab
  • Suche und Erprobung geeigneter Rohstoffe unter ökologischen und ökonomischen Aspekten
  • Bewertung und Erprobung am Markt befindlicher Recyclate
  • Aufstellung, Durchführung und Auswertung von statistischen Versuchsplänen
  • Literatur- und Patentrecherche zum Stand der Technik
  • Student (m/w/divers) Chemie, Materialwissenschaft / Werkstoff- oder Kunststofftechnik, Polymerchemie
  • Chemisches Wissen vorausgesetzt
  • Praktisches Geschick in Laborarbeiten
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse wünschenswert
  • Analytisches Denken sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Planerische und organisatorische Fähigkeiten
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise


Bitte denken Sie daran, Ihre aktuelle Immatrikulationsbescheinigung ebenso wie Ihren aktuellen Notenspiegel und einen Auszug aus der aktuellen Studienordnung hinsichtlich Ableistung eines Pflichtpraktikums hochzuladen, da diese für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung zwingend erforderlich sind.

Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Jetzt bewerben
Das Geschäftsfeld ContiTech entwickelt, produziert und vermarktet Produkte, Systeme sowie intelligente Komponenten aus Kautschuk, Kunststoff, Metall und Gewebe. Sie kommen im Bergbau, in der Agrarindustrie im Schienenverkehr, im Maschinen- und Anlagenbau, der Automobilindustrie sowie weiteren zukunftsträchtigen Industrien zum Einsatz.

Jetzt bewerben

###qrcode###

Am 8. Oktober 1871 wird die Continental-Caoutchouc- & Gutta-Percha-Compagnie als Aktiengesellschaft in Hannover gegründet.

Direkt zur Karriere Website

Jetzt bewerben