Abschlussarbeit im Bereich F & E von Abschirmsystemen

für unseren Standort in Langenzenn

für das Wintersemester 2017/18 | Dauer: 6 Monate

 

Das Stellenprofil:

  • Charakterisierung von Entkopplungssystemen für den automobilen Einsatzzweck
  • Theoretische Ausarbeitungen als auch praktische Versuchsplanungen und -durchführungen
  • Evaluierung mechanischer, akustischer und thermischer Eigenschaften
  • Rechnergestützter Abgleich zwischen theoretischen und praktischen Erkenntnissen unter Anwendung der "Methode der finiten Elemente" (FEM)
  • Erstellung einer Entwicklungsrichtlinie über den Anwendungszweck

Was bieten wir Ihnen:


Starten Sie mit uns durch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online unter www.elringklinger.de/karriere


ElringKlinger AG – international führender, börsennotierter (SDAX) Automobilzulieferer. Wir sind der Innovationspartner für Zukunftslösungen – sowohl bei der Verbrauchs- und Emissionsreduzierung als auch bei neuen Antriebstechnologien bis hin zur Elektromobilität. Für einen Konzernumsatz in 2015 von 1,51 Milliarden Euro sind über 8.500 Mitarbeiter weltweit an 46 Standorten aktiv. Um das zu bewegen, was unsere Kunden bewegt. Mobilität erfahren – Zukunft entwickeln.

 
ElringKlinger AG | Personalabteilung | 90579 Langenzenn | Ihre Ansprechpartnerin: Marion Krässel | Fon 09101/606160