THEORETISCH DIE BESTE ENTSCHEIDUNG. PRAKTISCH AUCH.
TEILE DEINE LEIDENSCHAFT.
Nur hochprofessionelle Abläufe in dynamischen Teams produzieren innovative Spitzentechnologie. Aber Fahrfreude wird bei uns von der Entwicklung bis zur Fertigung vor allem auch mit Spaß an der Arbeit und Begeisterung für das gemeinsame Projekt realisiert. Deshalb geben wir Studierenden bei uns nicht nur die Gelegenheit zum Zuhören, sondern auch zum Mitreden und Weiterdenken.
Als Verstärkung für unser Team suchen wir am Standort München eine/n
Praktikant Technologie Umformen (w/m/x)
Stellenreferenz: 14876

SENSORIK HEISST: ZUKUNFT FÜHLEN.

TEILE DEINE LEIDENSCHAFT.

Wer die Mobilität der Zukunft revolutionieren will, muss schon heute Maßstäbe setzen. Intelligente Technologien, die immer mehr Fahraufgaben übernehmen und dem Fahrer mehr Sicherheit und Komfort bieten, sind schon heute in unseren Fahrzeugen im Einsatz. Um den Vorsprung auf dem Weg zum autonomen Fahren weiter auszubauen und neue, wegweisende Technologien mit einzigartigen Funktionen zu entwickeln, braucht es visionäre Denker und kreative Entwickler. Spezialisten aus den Bereichen Machine Learning, Künstliche Intelligenz, Sensortechnologie und Softwareentwicklung, die – gemeinsam in Expertenteams und weltweit über Kompetenzzentren vernetzt – die Grenzen des Möglichen neu definieren.

Unser Unternehmensbereich Technologie Umformen sorgt für die Planung und Produktion von Karosserieteilen. Um den Fertigungsprozess möglichst zeit- und kosteneffizient zu gestalten, werden die Umformwerkzeuge schon frühzeitig mittels der Methode der Finiten Elemente (FEM) virtuell ausgelegt und durch Versuchswerkzeuge abgesichert.

 

Was erwartet dich?

  • Im Rahmen deiner Tätigkeit als Praktikant (w/m/x) unterstützt du unser Team im operativen Tagesgeschäft.
  • Bei der Untersuchung sowie der Weiterentwicklung der bestehenden Berechnungsmethoden- und prozesse, ist deine Mithilfe gefragt.

 

Was bringst du mit?

  • Studium des Maschinenbaus, Bauingenieurwesens, der Luft- und Raumfahrttechnik, Materialwissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang.
  • Kenntnisse in der technischen Mechanik sowie in der Anwendung der Methode der Finiten Elemente (FEM) und FE-Systeme (vorzugsweise LS-DYNA).
  • Programmierkenntnisse, insbesondere Matlab, Perl, Shell Scripting, erforderlich.
  • Vertrauter Umgang mit MS Office.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse.
  • Team- und Kommiunikationsfähigkeit.
  • Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten.
  • Analytisches Denkvermögen.
  • Motivation.
     

Du bringst Begeisterung für neue Technologien und ein innovatives Umfeld mit? Bewirb dich jetzt!
 

Startdatum: ab 2021-01-01

Dauer: 6 Monate.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ansprechpartner:
BMW Group Recruiting Team
+49 89 382-17001

 

BMW Group
Recruiting
München
Auf der Suche nach einer spannenden Herausforderung?
Hier gibt es viele weitere Infos über uns als Arbeitgeber:  bmwgroup.jobs/karriere
Einblicke hinter die Kulissen gibt es auch auf
facebook.com/bmwgroupcareers und instagram.com/bmwgroupcareers.