Als Verstärkung für unser Team suchen wir am Standort München eine/n
Doktorand Forschung und Entwicklung Gesamtfahrzeug (w/m/x)
Stellenreferenz: 24117

FORME AUS DEINER LEIDENSCHAFT EINE KARRIERE.

PROMOTION BEI DER BMW GROUP.

Die Dissertation ist ein bedeutsamer Schritt auf dem Weg zu einer wissenschaftlichen Karriere – die du zusammen mit uns gestalten kannst. An der Seite von erfahrenen Mentoren hast du die Möglichkeit, deine Leidenschaft und deine wissenschaftliche Kompetenz auf ganz reale Herausforderungen anzuwenden und die Zukunft der Mobilität mitzugestalten. 

Wir bieten dir ein interessantes Promotionsthema im Bereich Forschung und Entwicklung Gesamtfahrzeug.

Der Stand der Technik beim Betriebsfestigkeitsnachweis beruht auf experimentellen Absicherungen, welche situativ durch geeignete Simulationen unterstützt werden. Die Bewertung der Gesamtfahrzeugeigenschaft erfolgt dabei in regelmäßigen Intervallen bis zur Bestätigung der Eigenschaft im Rahmen der Bestätigungsbaugruppe (BBG) auf Basis eines Sicherheitsfaktoren- und Zuverlässigkeitskonzepts.

Dementgegen stehen die folgenden Randbedingungen für die Entwicklung zukünftiger, neuer Fahrzeugprojekte: Steigende Komplexität (z.B. Antriebsportfolio, Interieur-Technologien, autonomes Fahren usw.), Bedarf zur Reduzierung von Hardwarekosten sowie die Verkürzung der Entwicklungsdauer.

Diese Faktoren führen zu einem erheblichen Risiko einer Zielverfehlung (Inhalt, Budget und Termin). Die Stärkung der virtuellen Methoden im Rahmen des Betriebsfestigkeitsnachweises bietet sich zur Lösung dieser Herausforderung an.

 

Was erwartet dich?

  • Du ehältst die Möglichkeit zur Gestaltung moderner und zukunftsfähiger Entwicklungsabläufe für moderne und nachhaltige Fahrzeugkonzepte.
  • Du bist für die Integration von neu entwickelten Berechnungsverfahren in den Entwicklungsprozess zuständig.
  • Auch die Anwendung virtueller Methoden, Data Analytics, Machine Learning, um eine umfassende Analyse der signifikanten Einflussgrößen und Wirkzusammenhänge zu ermöglichen, gehört zu deinen Aufgaben.
  • Umsetzung von experimentellen Absicherungen zur Validierung und Verifikation der virtuellen Methoden.
  • Dich erwartet ein hochmotiviertes Team in einem innovativen Arbeitsumfeld.

 

Was bringst du mit?

  • Abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt o.ä. mit Schwerpunkten im Bereich Strukturmechanik, Betriebsfestigkeit und/oder Simulation.
  • Fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der Betriebsfestigkeit, Betriebsfestigkeitsversuch und Festigkeitssimulation.
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und ausgeprägte Eigeninitiative.
  • Strukturierte und wissenschaftlich fundierte Arbeitsweise.

 

Du bringst Begeisterung für neue Technologien und ein innovatives Umfeld mit? Bewirb dich jetzt!
 

Startdatum: ab 2021-08-01

Dauer: 36 Monate.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ansprechpartner:
BMW Group Recruiting Team
+49 89 382-17001

BMW Group
Recruiting
München
Auf der Suche nach einer spannenden Herausforderung?
Hier gibt es viele weitere Infos über uns als Arbeitgeber:  bmwgroup.jobs/karriere
Einblicke hinter die Kulissen gibt es auch auf
facebook.com/bmwgroupcareers und instagram.com/bmwgroupcareers.