MAN KANN DIE ZUKUNFT NICHT VORHERSAGEN. ABER ENTWICKELN.
TEILE DEINE LEIDENSCHAFT.
Nur hochprofessionelle Abläufe in dynamischen Teams produzieren innovative Spitzentechnologie. Aber Fahrfreude wird bei uns von der Entwicklung bis zur Fertigung vor allem auch mit Spaß an der Arbeit und Begeisterung für das gemeinsame Projekt realisiert. Deshalb geben wir Studierenden bei uns nicht nur die Gelegenheit zum Zuhören, sondern vor allem auch zum Mitreden und Weiterdenken.
Als Verstärkung für unser Team suchen wir am Standort München eine/n
Praktikant Wettbewerbsanalyse und Benchmarking Gesamtfahrzeug (w/m/x)
Stellenreferenz: 19513

THEORETISCH DIE BESTE ENTSCHEIDUNG. PRAKTISCH AUCH.

TEILE DEINE LEIDENSCHAFT.

Nur hochprofessionelle Abläufe in dynamischen Teams produzieren innovative Spitzentechnologie. Aber Fahrfreude wird bei uns von der Entwicklung bis zur Fertigung vor allem auch mit Spaß an der Arbeit und Begeisterung für das gemeinsame Projekt realisiert. Deshalb geben wir Studierenden bei uns nicht nur die Gelegenheit zum Zuhören, sondern auch zum Mitreden und Weiterdenken.

Die technische Wettbewerbsanalyse bei BMW ist ein zentrales Organ zur Ausarbeitung einer nachhaltigen, zukunftsorientierten und wettbewerbsfähigen Produktstrategie für die Automobile der BMW Group. Direkt im Herzen der BMW Group, im Forschungs- und Innovationszentrum in München, werden in kleinen Teams verschiedene direkte und indirekte Wettbewerber im Detail betrachtet. Die gewonnenen Erkenntnisse, Vergleichswerte und Optimierungspotentiale bilden die Grundlage zur Ableitung von Strategien in Bereichen wie Karosserie, Fahrdynamik, Antrieb, Digitale Services, UI/UX u.v.w. die innerhalb des Unternehmens adressiert werden.

 

Was erwartet dich?

  • Neben der direkten Unterstützung bei der Analyse von Gesamtfahrzeugen (u.a. bei Erprobungsfahrten), bringst du dich aktiv bei der Erstellung von Technikanalysen an Produkten im Wettbewerbsumfeld von BMW und Mini ein – vom dreitürigen Mini Cooper SE bis hin zu BMW iVision Next.
  • Im Rahmen der Aufgaben erhältst du einen guten Überblick zum Gesamtfahrzeug sowie über die einzelnen, am Entwicklungsprozess beteiligten Fachbereiche und knüpfst durch die enge Zusammenarbeit Kontakte mit den verschiedenen Schnittstellenpartnern beispielsweise im Bereich der Elektromobilität, Digitalisierung und autonomes Fahren.

 

Was bringst du mit?

  • Ein Studium im Bereich der Ingenieurswissenschaft oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Hohes Interesse für Fahrzeuge, Mobilität und Technik.
  • Hohes Interesse an der Entwicklung innovativer Ideen zur Gestaltung der Mobilität der Zukunft und zur Verbesserung der Produkte der BMW Group für zukünftige Generationen.
  • Souveräner Umgang mit MS Office.
  • Grundkenntnisse bei C++/MatLab von Vorteil.
  • Sehr gute Englischkenntnisse.
  • Führerschein der Klasse B.

 

Du bringst Begeisterung für neue Technologien und ein innovatives Umfeld mit? Bewirb dich jetzt!
 

Startdatum: ab 2021-02-01

Dauer: 8 Monate.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ansprechpartner:
BMW Group Recruiting Team
+49 89 382-17001

BMW Group
Recruiting
München
Auf der Suche nach einer spannenden Herausforderung?
Hier gibt es viele weitere Infos über uns als Arbeitgeber:  bmwgroup.jobs/karriere
Einblicke hinter die Kulissen gibt es auch auf
facebook.com/bmwgroupcareers und instagram.com/bmwgroupcareers.