Zur St. Bonifatius Hospitalgesellschaft gehören vier Krankenhäuser in kirchlicher Trägerschaft, eine große zentrale Krankenhausapotheke, drei Bildungseinrichtungen für Berufe im Gesundheitswesen, Altenhilfe- und Rehabilitationseinrichtungen sowie mehrere medizinische Versorgungszentren. Als größter Anbieter für Gesundheitsleistungen im Nordwesten beschäftigen wir insgesamt rd. 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Marien Hospital ist ein innovatives Krankenhaus mit 7 Fachabteilungen. Mit unseren 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir in familiärer Atmosphäre jährlich ca. 12.000 Patienten stationär und 55.000 Patienten ambulant.

Für unserer Marien Hospital Papenburg suchen wir für die Pflegeakademie St. Anna zum nächstmöglichen Termin einen

Pflege- oder Medizinpädagogen (m/w/d) (Diplom oder M.A.)






Ihre Aufgaben:

  • Planung, Durchführung und Evaluation von Lehr-Lernsituationen sowie handlungsorientiertem Unterricht
  • Umsetzung unseres pädagogischen-didaktischen Konzepts, Einbringen von innovativen Ideen und Mitarbeit bei konzeptionellen Arbeiten im Rahmen der Schulentwicklung
  • Lernfördernde Begleitung, Beratung und Unterstützung unserer Auszubildenden, Reflexion von Praxiserfahrungen im Umgang mit zu pflegenden Menschen
  • Organisation und Durchführung von Praxisbegleitungen und praktischen Prüfungen
  • Lernortkooperation, Förderung der Kommunikation u. Kooperation zu den an der Ausbildung beteiligten Partnern
  • Teilnahme an Gesprächen, Konferenzen, Mitarbeit bei den Maßnahmen zur Qualitätsmanagemententwicklung

Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes Masterstudium der Pflegepädagogik oder Medizinpädagogik
  • Berufsfachliche und pädagogische Kompetenz, ausgeprägte Sozialkompetenz, insbesondere Reflexionsfähigkeit, Flexibilität und eine hohe Verantwortungsbereitschaft
  • Anwendungssichere EDV-Kenntnisse
  • Hohes Maß an Engagement, Loyalität und Identifikation mit den Zielen und Leitideen unserer Pflegeakademie
  • Sie identifizieren sich mit unserem Leitmotiv "…den Menschen verbunden"

Unser Angebot:

  • Ein vielseitiges und eigenverantwortliches Aufgabengebiet in einer innovativen Pflegeakademie mit einem aufgeschlosse­nen, krea­tiven und engagierten Ausbildungsteam.
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit eigenen Entfaltungs-möglichkeiten
  • Förderung der beruflichen Fort- und Weiterbildung
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Vergütung nach AVR Caritas mit einer zusätzlichen Altersversorgung
Haben wir Ihr Interesse geweckt?Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung zu – wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.Sie möchten mehr über uns erfahren? Besuchen Sie uns auf www.marien-hospital-papenburg.de

Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.



Ihr Kontakt

Frau Hedwig Rode, Ltg. Pflegeakademie
E-Mail: hedwig.rode@pflegeakademie-papenburg.de

... den Menschen verbunden