Für unsere Abteilung für Radiologie und Nuklearmedizin suchen wir baldmöglichst Sie als

Mitarbeiter*in Ablaufkoordination für unsere Nuklearmedizin in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Koordination und Planung von Terminen mit dazugehöriger EDV-Dokumentation verschiedener nuklearmedizinischen Untersuchungen
  • Erste Ansprechperson für Patienten, Ärzte und Pflegekräfte in der Nuklearmedizin
  • Patientenaufnahme mittels des KIS-Systems (KIS-System/ImedOne, RIS/I-Softsolution)
  • Annahme von Telefonanfragen und Erteilung von Auskünften
  • Schreiben von Briefen, Berichten (auch nach Diktat)
  • Planung stationärer Aufenthalte für Radiojodtherapie-Patienten
  • Unterstützung der Ärzte bei deren administrativen Tätigkeiten

Ihr Profil:

  • Eine kaufmännische Ausbildung oder eine Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte*r oder in einem anderen verwaltenden Dienstleistungsberuf
  • Freude am Umgang mit Menschen sowie eine freundliche, patientenorientierte und empathische Persönlichkeit
  • Sie haben ein großes organisatorisches Talent und behalten auch in hektischen Zeiten den Überblick sowie Ihre freundliche und besonnene Art
  • Routinierter Umgang mit dem PC
  • Idealerweise englische Sprachkenntnisse

Wir bieten:

  • Eine interessante, anspruchsvolle und fordernde Tätigkeit in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Eine leistungsgerechte Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung und bezuschusstem Jobticket
  • Attraktive Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen
  • Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Jana Honold-de Vos, ltd. MTRA, unter Telefon 0711/8101-5833 gerne zur Verfügung.

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung per Mail an jana.honolddeVos@rbk.de oder per Post an die

Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Abteilung Radiologie und Nuklearmedizin
Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

www.rbk.de