Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen!


Im Kampf gegen Blutkrebs weigern wir uns, Aussichts- und Hoffnungslosigkeit zu akzeptieren. Als Teil eines weltweiten Netzwerks kämpfen rund 800 Mitarbeiter der DKMS gemeinsam mit über 8,6 Mio. registrierten Spendern und anderen Unterstützern dafür, Blutkrebspatienten eine zweite Chance auf Leben zu ermöglichen. Um das zu erreichen, überwinden wir Grenzen, lassen nichts unversucht und geben nie auf.

Das Prozessmanagement Team befasst sich mit der Identifikation, Gestaltung, Dokumentation, Implementierung, Steuerung und Verbesserung von Geschäftsprozessen. Die Kernaufgabe des Teams ist die Etablierung eines zentralen Prozess- und Qualitätsmanagements.

Für unser Prozessmanagement in Tübingen suchen wir einen

Werkstudenten oder Aushilfe (m/w)
(befristet, max. 20 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben:

  • Visualisierung von Prozessen mit Hilfe von MS VISIO in Form einer Arbeitsanweisung (SOP)
  • Unterstützung beim Monitoring von Prozessen im Hinblick auf Änderungen und Protokollierung
  • Hilfe bei der Aktualisierung der geschriebenen Arbeitsanweisungen innerhalb des jährlichen Review Plans (internes Audit) und Unterstützung der Freigabe
  • Formale Überarbeitung der Arbeitsanweisungen anhand der vorgegebenen DKMS Standards
  • Allgemeine Büroarbeiten
Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter/innen sind hoch qualifiziert und motiviert.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung! Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen im weiteren Auswahlprozess berücksichtigten können.