Unsere führende globale Position in den Bereichen Aesthetics, Therapeutics und Consumer Care ist das Ergebnis von Innovation, Unternehmergeist und dem Engagement unserer Mitarbeiter weltweit. Ein hochattraktives Produktportfolio, eine klare Strategieausrichtung und eine dynamische Kultur sind der Schlüssel zu unserem langfristigen Wachstum und Erfolg. Teilen Sie unsere Begeisterung für kundenorientierte Arbeit und möchten ein Teil unserer Erfolgsgeschichte werden? Dann starten Sie im Bereich Global Technical Operations im Werk Dessau als

 

  


Supply Chain Specialist (m / w / d)


 

  

DIESE AUFGABEN WARTEN AUF SIE: 

 

  • Verwaltung des Einkaufs für Rohstoffe und Verbrauchsmaterial (SAP/ARIBA)
  • Organisation der Versendungen an die zentrale Merz-Versandplattform in Darmstadt
  • Pflegen von SAP-Stammdaten für Produktion, Lager, Qualität und Beschaffung
  • Lagerbestandspflege für Rohstoffe und Komponenten, sowie die Sicherstellung von fristgerechten Nachlieferungen
  • Beteiligung an Projekten, wie die bevorstehende Implementierung der neuen SAP-Version
  • Einsteuerung von Aufträgen in die Produktion
  • Endrückmeldung der Aufträge in SAP nach Produktionsende
  • Lieferterminüberwachung und enge Abstimmung mit der Produktion

 

 

 

DAS ERWARTEN WIR VON IHNEN:  

 

  • 5 bis 7 Jahre Erfahrung in der Planung, Beschaffung und Logistik oder ähnlichen Verantwortlichkeiten
  • Erfahrungen mit der SAP-Logistik
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • GMP Kenntnisse  
  • Erfahrungen in der Medizinprodukteherstellung und Life Science Industrie sind vorteilhaft 
  • organisierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Teamfähigkeit 

 

>> Hier bewerben

 

 

 

Slogan

 

Als wachsendes internationales Unternehmen bietet Ihnen Merz eine attraktive Vergütung, Sonderleistungen, flexible Arbeitszeiten und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung – mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer 38593.