Foto

„Für uns sind Tradition und Zukunft zum Greifen nah.“

Helena Beck (Industriemechanikerin) und Thomas Mertel (Mechatroniker)

AUS TRADITION: ZUKUNFT!

Über 17.000 Beschäftigte gestalten derzeit die Ingenieurs­kunst der Zukunft in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering. Bei Diehl Aviation prägen enga­gierte Luft­fahrt­experten den Stand der Technik von Avionik­systemen, Kabinen­elementen und Kabinen­be­leuchtung – und zwar von hoch­wer­tigen Komposit­kompo­nenten, Kabinen­aus­stat­tungen und Elek­tronik­systemen in Verkehrs­flug­zeugen bis hin zu hoch­inte­grierten Bord­toiletten und -küchen. Bewirb Dich bei Diehl und entdecke faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl Aerospace GmbH in Frankfurt suchen wir Dich als: 

Auszubildender zum Industriemechaniker (m/w/d) Fachrichtung Geräte und Feinwerkmechanik, ab August 2021

Das ist Dein Platz bei uns:

  • Die Vermittlung der Ausbildungsinhalte erfolgt in Kooperation mit unserem externen Partner in Langen sowie in unseren Fachabteilungen am Standort Frankfurt und an der Berufsschule in Wiesbaden.
  • Als Auszubildender zum Industriemechaniker (m/w/d) wirst Du bei uns während Deiner dreieinhalbjährigen Ausbildung hauptsächlich in den Bereichen Produktmontage, Geräteinstandsetzung, Prüfmittelbau und Qualitätssicherung ausgebildet. 
  • Im Bereich der Produktionsmontage montierst Du die zum größten Teil selbst gefertigten Baugruppen nach Arbeitsplänen und technischen Zeichnungen zu kleinen und äußerst präzise funktionierenden Geräten zusammen. Die fertigen Geräte werden von Dir in Betrieb genommen und auf ihre Funktionsfähigkeit geprüft. 
  • Zudem beschäftigst Du Dich mit der Organisation, Planung, und Durchführung von Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten von Luftfahrtgeräten.
  • In der Qualitätssicherung erwirbst Du die notwendigen Kenntnisse, wie unsere Qualitätsanforderungen durch Prüftätigkeiten sichergestellt werden können. 
  • Darüber hinaus vermitteln wir Dir weiteres fachliches Know-how hinsichtlich der Feinwerktechnik. 

Das bringst Du mit an Board:

  • Du hast einen guten Realschulabschluss, insbesondere in den Fächern Mathematik, Physik und Englisch.
  • Du interessierst Dich stark für technische Zusammenhänge und bringst handwerkliches Geschick mit. 
  • Du bist teamfähig und strukturiert. 
  • Eine hohe Lernmotivation und Freude an abwechslungsreichen Aufgaben runden Dein Profil ab. 

Das sind Deine möglichen Vorteile:

  • Tarifliche Vergütung
  • Gute Verkehrs­anbindung
  • Kantine
  • Betriebliches Gesundheits­management

Wir unterstützen Dich dabei, neue Aufgabenbereiche kennenzulernen und Dich gleichzeitig persönlich und fachlich weiterzuentwickeln.

Motiviert? Dann nimm Deine Zukunft in die Hand und bewirb Dich jetzt! Mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf und den Kopien Deiner letzten beiden Zeugnisse. 

Arbeitgeberzertifikat Arbeitgeberzertifikat

Online Bewerbung
Diehl Aerospace GmbH
Frau Ines Naceur
E-Mail: ines.naceur@diehl.com