Filter
Aktuelle Auswahl {{state.filter.checked}}
{{categoryChild.items|count:'checked'}}

Andere suchten auch nach:

Maschinenbau in Duisburg - Schmelztiegel der Stahlverarbeitung

Mitten im Ruhrgebiet, im Westen Deutschlands – das ist der Ort, wo Maschinenbauer auf Jobsuche fündig werden. Und das nicht in irgendwelchen Unternehmen, sondern bei International Players. Denn auch nach Jahren des Strukturwandels ist Duisburg immer noch der Stahlstandort Nummer Eins in Europa. Als fünftgrößte Stadt in Nordrhein-Westfalen und als internationales Logistikzentrum wartet Duisburg mit vielen Standortvorteilen auf, die attraktive Arbeitgeber anziehen. Zusätzlich finden sich in der Metropole wichtige Bildungs- und Forschungseinrichtungen wie das Fraunhofer Institut oder das Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme, wo Maschinenbauer mit einem Interessensschwerpunkt in der Schiffsentwicklung gefragt sind. Duisburg bietet eine ideale Basis für eine erfolgreiche Karriere für Maschinenbauer.

Hier sind die MINT-Fächer gefragt
Eine weitere nötige Basis für Erfolg im Maschinenbau sind Qualifikationen, wie zum Beispiel ein abgeschlossenes Studium. In den letzten Wintersemestern ist der Studiengang Maschinenbau in Duisburg NC-frei gewesen – eine Voraussetzung für die Zulassung ist aber der Nachweis eines Grundpraktikums mit einem Umfang von mindestens acht Wochen. Inhalte zu Mathematik, Mechanik, Informatik und Elektrotechnik stehen unter anderem auf dem Stundenplan des Maschinenbau Studiums an der Universität Duisburg-Essen. Daher ist ein mathematisches, physikalisches und technisches Verständnis in jedem Fall ein Vorteil für Studierende. Nach dem Bachelor gibt es die Möglichkeit die akademische Ausbildung mit dem Maschinenbau Master abzuschließen und Kenntnisse etwa in Energie- und Verfahrenstechnik zu erweitern. Für Vollzeitstudierende bedeutet das weitere 1,5 Jahre Studienjahre, für Teilzeitstudierende 2,5 Studienjahre.

Maschinenbau Jobs in großen und kleinen Unternehmen
Mit einem guten Abschluss geht es dann in das Berufsleben, beispielsweise mit einem Einstieg bei der Standardkessel Baumgarte GmbH. Die deutsche Firma mit Hauptsitz in Duisburg ist auf die Planung und Realisierung von schlüsselfertigen Kraftwerksanlagen spezialisiert, zur industriellen und kommunalen Energieversorgung. Hier kann man auch schon während des Studiums Werkstudentenjobs oder studienbegleitende Praktika ergattern. Projekt- und Verfahrensingenieure auf Jobsuche könnten bei Standardkessel ebenso fündig werden. Einer der bekanntesten Konzerne in Duisburg ist sicherlich Thyssenkrupp, der deutsche Industriekonzern mit Schwerpunkt in der Stahlverarbeitung und mehr als 100.000 Beschäftigten. Aber es gibt einen Konzern, der Thyssenkrupp in seiner Größe noch übertrumpft: das ist ArcelorMittal, der weltweit größte Stahlproduzent, mit einem Standort in Duisburg. Wenn Sie jedoch eher nach Jobs in kleineren Unternehmen suchen, dann könnte die RIW Maschinenbau GmbH in Duisburg eine Adresse sein. An die 100 Beschäftigte arbeiten hier im Maschinenbau, Werkzeugbau, Bremsen- und Getriebebau.

Das Rundum-Paket
Natürlich geht es in Duisburg nicht immer nur um Arbeit und Wirtschaftlichkeit, hier zählen ebenso Kultur, Spaß, Vielfalt und Erholung. Die Duisburger Tanztage, die Philharmonie und das Traumzeitfestival mit verschiedensten Musikrichtungen sind nur eine kleine Auswahl des kulturellen Angebots, das zur Auswahl steht. Auch der Spaß für junge Menschen, als auch Familien kommt nicht zu kurz: mit dem riesigen Abenteuerspielplatz im Landschaftspark Duisburg-Nord, dem Duisburger Zoo und einem der größten Sportparks in Deutschland. Für ruhigere Freizeitaktivitäten bieten sich zahlreiche Seen und weitläufige Waldgebiete in und um Duisburg an.

Überzeugt von Duisburg? Wenn nicht, überzeugen Sie sich selbst! Gehen Sie online auf Jobware.de und schauen Sie sich die vielversprechenden Stellenanzeigen für Maschinenbauer in Duisburg an. Suchen und Finden Sie Jobs, die zu Ihnen passen!

Bitte nutzen Sie die vorhandenen Kontaktdaten in der Anzeige.

Anzeige wird geladen!

Laoding...