Filter
Aktuelle Auswahl {{state.filter.checked}}
{{categoryChild.items|count:'checked'}}

Andere suchten auch nach:

Ingenieurwesen in Köln – die Ursprungsstätte des Otto-Motors

Der Ingenieurberuf in Köln hat eine lange Tradition und eine vielversprechende Zukunft vor sich. Köln ist die Stadt im Rheinland, in der 1876 der Otto-Motor erfunden worden ist. Welcher Ingenieur würde da nicht gerne bei dessen Erfinder und gleichzeitig der ersten Motorenfabrik der Welt, der DEUTZ AG, lernen und arbeiten? Köln bietet durch seine Branchenvielfalt und wirtschaftliche Stärke viele Traumjobs für Ingenieure, eine Anstellung bei der DEUTZ AG ist nur einer von vielen. Denn der Fahrzeugbau, die Chemieindustrie und der Anlagen- und Maschinenbau sind die drei stärksten Säulen der Kölner Wirtschaft. Kölns Exportquote von etwa 54% liegt deutlich über dem Durchschnitt von Nordrhein-Westfalen mit 44%. Das liegt unter anderem an der verkehrsgünstigen Lage, in einer am dichtesten besiedelten Regionen Europas. Köln selbst ist die bevölkerungsreichste Stadt in Nordrhein-Westfalen mit einer herausragenden kulturellen Vielfalt und Lebendigkeit.

TH Köln – Technische Hochleistungen Köln
Ingenieure sind in vielen verschiedenen Berufszweigen tätig, wie Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Architektur oder Elektrotechnik, um nur einige zu nennen. Die Technische Hochschule Köln eignet sich mit 24 unterschiedlichen Fachrichtungen aus dem Bereich der Ingenieurwissenschaften hervorragend für angehende Ingenieure, egal mit welcher Spezialisierung. Das Angebot der TH reicht von Allgemeinem Maschinenbau, über Mechatronik und Elektrotechnik zu Automotive Engineering und Erneuerbaren Energien. Ingenieurwissenschaften in Köln zu studieren ist in jedem Fall empfehlenswert. Für jemanden, der lieber praktisch arbeitet, als überwiegend die Schulbank zu drücken, ist eine Ingenieur-Ausbildung eine gute Alternative. Im Bereich des Anlagen- und Maschinenbaus gehören beispielsweise Mechatroniker, Industriemechaniker und Elektroniker dazu.

Spitzenunternehmen mit langer Tradition und internationaler Reichweite
Große Ingenieurfirmen in Köln sind keine Seltenheit, nicht umsonst zählt Köln zu den wichtigsten Standorten der Chemie- und Automobilindustrie weltweit. Allein 17.000 Menschen sind außerdem im Bezirk der Industrie- und Handelskammer Köln im Maschinen- und Anlagenbau beschäftigt. Die DEUTZ AG ist mit 4000 Mitarbeitern natürlich einer der ganz großen Namen und ein begehrter Arbeitgeber für Auszubildende. Am Standort Köln bildet die DEUTZ AG Elektroniker, Mechatroniker oder auch Industriemechaniker aus. Die Betrandt AG ist ein Ingenieurdienstleistungsunternehmen, das mit etwa 13.00 Mitarbeitern an 50 Standorten ebenso international vertreten ist. Kunden der Automobil- und Flugzeugindustrie aus Europa, den USA und China profitieren von den qualitativ hochwertigen Produkten. An Ingenieurbüros in Köln mit internationaler Reichweite fehlt es auch nicht. Die Vössing Ingenieurgesellschaft mbH beschäftigt beispielsweise über 500 Mitarbeiter und ist Spezialist in Geschäftsfeldern wie Schiene, Straße, Verkehrstechnik und Hochbau. Im Ingenieurbüro Grobecker arbeiten Architekten, Bauleiter, Infrastrukturplaner und Bauleiter zusammen. Ihr Leistungsspektrum umfasst die Planung und Konstruktion, Bau- und Projektleitung sowie die Instandhaltungsplanung. Das Ingenieurbüro ist besonders für angehende Ingenieure eine attraktive Adresse: hier sind Praktikanten, Werkstudenten und Auszubildende willkommen – zum Beispiel als Bauzeichner oder technischer Systemplaner.

Kölle ist einmalig
Das Angebot an Jobs für Ingenieure in Köln ist mindestens so groß wie das an Kultur. Zu den beliebtesten und berühmtesten Kultureinrichtungen Kölns zählen sicherlich das Schauspiel Köln, die Oper und das Museum Ludwig am Hauptbahnhof. Zur Kultur gehören natürlich auch die Vereine und Traditionsveranstaltungen. Sportbegeisterte können sich aussuchen, ob sie am Wochenende den 1. FC Köln anfeuern, mit den Kölner Haien mitfiebern oder dem RSV Köln, der Rugbymannschaft, zujubeln möchten. Die Sportvereine Kölns genießen überregionale Bekanntheit und haben schon so einige Erfolge eingeholt. Und na klar, die Traditionsveranstaltung in Köln überhaupt ist der Karneval! Wie schön, dass das kölsche Lebensjefühl nicht nur zu dieser Zeit besonders zu Tage kommt, sondern das ganze Jahr über die Lebensqualität der Menschen einmalig macht.

In Köln müssen Sie keine Kompromisse machen. Die Stadt ist so vielfältig, dass sich hier jeder wohlfühlt. Auf Jobware finden Sie tolle Stellenangebote im Ingenieurwesen von international renommierten Unternehmen. Bewerben Sie sich auf Jobs in Köln, die zu Ihnen passen und wagen Sie den nächsten Schritt für Ihre berufliche Karriere!

Bitte nutzen Sie die vorhandenen Kontaktdaten in der Anzeige.

Anzeige wird geladen!

Laoding...