Filter
Aktuelle Auswahl {{state.filter.checked}}
{{categoryChild.items|count:'checked'}}

Andere suchten auch nach:

Ausbildung in Hamburg

Die Hansestadt Hamburg ist mit etwa 1,8 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Rund zwanzig Prozent der Einheimischen sind zwischen 16 und 29 Jahre alt. Somit ist der Stadtstaat nicht nur für eine einfache oder duale Ausbildung bestens geeignet, sondern kann bereits schon für ein Schülerpraktikum wertvoll werden. Denn hier sind viele junge und motivierte Leute zu finden, mit denen Sie nicht nur Ihre Freizeit verbringen, sondern vielleicht auch wichtige Kontakte für Ihre Zukunft knüpfen können.

Viele Ausbildungsbetriebe in Hamburg

Die Hansestadt Hamburg gehört als Handels-, Verkehrs- und Dienstleistungszentrum zu den wichtigsten Industriestandorten Deutschlands und ist überregional bedeutend. Europaweit gilt die Stadt als einer der bedeutendsten Logistikstandorte - vor allem dank ihrem internationalen Flughafen sowie ihrem guten Verkehrsknotenpunkt. Die Deutsche Lufthansa, die Deutsche Bahn sowie die Hamburger Hochbahn sind nur einige Beispiele für renommierte Unternehmen in Hamburg. So gehört auch der Hamburger Hafen zu den größten Häfen in Europa und bietet dementsprechend eine Vielzahl an weiteren Ausbildungsmöglichkeiten in Hamburg an.

Der Stadtstaat ist daneben noch wirtschaftlich und wissenschaftlich in der Luft- und Raumfahrttechnik, den Biowissenschaften, der Informationstechnik sowie der Konsumgüterbranche sehr bedeutend. 2013 gehörte die Stadt mit ganzen 70.000 Mitarbeitern selbst zu den größten Arbeitgebern. Weiter folgen Airbus mit 13.300 Mitarbeitern sowie die Asklepios Kliniken Hamburg mit 11.997 Mitarbeitern. Weitere Bereiche, die in Hamburg von Bedeutung sind, sind die Medienlandschaft sowie die Kultur- und Kreativwirtschaft. Hierzu gehören nennenswerte Unternehmen im Bereich des Verlagswesens wie die Axel Springer AG.

Darüber hinaus werden Der Spiegel, Stern und Die Zeit in Hamburg produziert. In etwa die Hälfte aller überregionaler Presseprodukte werden in der Hansestadt hergestellt. Und auch in der Musikbranche wird man hier schnell fündig, was Ausbildungsplätze angeht. Denn zahlreiche Firmen haben traditionell in dieser Stadt ihren Sitz.

Ausbildungsvoraussetzungen in Hamburg

Neben den vielen großen Unternehmen gibt es natürlich auch eine Vielzahl an mittelständischen und kleinen Unternehmen, in die Sie mit einer Ausbildung in Hamburg einsteigen können. Darüber hinaus bieten viele der Unternehmen auch ein Schülerpraktikum an, damit man bereits in jungen Jahren erste berufliche Einblicke erhält. Wer in Hamburg eine Ausbildung absolvieren möchte, muss noch nicht viel Erfahrung mitbringen. Denn hier erhält jeder die Chance zu zeigen, was er kann. Ob Abitur oder Hauptschulabschluss, in Hamburg können Sie sich mit jedem Abschluss bewerben und erfolgreich werden.

Die Hansestadt Hamburg bietet viele Ausbildungsbereiche mit mindestens genauso vielen Ausbildungsplätzen an. Dabei ist es egal, ob Sie sich auf ein Schülerpraktikum, eine duale Ausbildung oder bestimmte Lehrstellen bewerben möchten.

Bitte nutzen Sie die vorhandenen Kontaktdaten in der Anzeige.

Anzeige wird geladen!

Laoding...