Filter
Aktuelle Auswahl {{state.filter.checked}}
{{categoryChild.items|count:'checked'}}

Ausbildung in Dresden: Ein Mekka für Ausbildungsplatzsuchende

Als Landeshauptstadt von Sachsen kommt Dresden eine wichtige politische als auch wirtschaftliche Rolle zu. Interessant ist es, dass es die Stadt von einem kleinen slawischen Dorf zur Residenz für Könige im 15. Jahrhundert und zu einem führenden Wirtschaftsstandort in der heutigen Zeit geschafft hat. Vom großen Weltkonzern bis hin zum kleinen Startup ist jede Unternehmensform vertreten. Dies sorgt für starke Ausbildungszahlen. Tausende junge Menschen kommen jedes Jahr nach Dresden, um hier ihre Ausbildung zu beginnen.

Das Elbflorenz in seiner wirtschaftlichen Blüte

Nach aktuellem Stand leben rund 540.000 Menschen in Dresden (2018). Die Region ist bekannt für ihre Vielseitigkeit und ein reges sowie unterhaltsames Stadtleben. Eine Ausbildung bei einem der ansässigen Unternehmen birgt also nicht nur einen wirtschaftlichen Vorteil, sondern verschafft auch einen hohen Lebensstandard. Ob Bewohner oder Besucher - in Dresden können Sie entspannt die Elbe entlangschlendern, die vielen Grünflächen und Parks besuchen oder im Elbsandsteingebirge klettern gehen.

Dresden ist eine Stadt mit vielen Gesichtern. Sie verfügt über eine tolle Innenstadt mit vielen Restaurants, Shoppingzentren, Museen, Theatern, Nachtclubs und vielem mehr. Als besondere Sehenswürdigkeiten gelten unter anderem der Zwinger Prachtbau, die Frauenkirche als auch die Semperoper und zuletzt das große Residenzschloss. Wer Dresden schon als Tourist interessant und aufregend fand, der wird im Laufe seiner Ausbildung die Stadt noch richtig kennen- und lieben lernen.

Eine Stadt mit vielen Standbeinen und Ausbildungsangeboten

Dresden hat seine innerstädtische Wirtschaft ganz auf Forschung und die Hochtechnologie ausgelegt. Die innovativen Kompetenzfelder liegen insbesondere in den Bereichen Nanotechnologie, Biotechnologie, Mikroelektronik, Informations- und Kommunikationstechnologie sowie im Sektor Life Sciences. Eine Ausbildung in Dresden verspricht einen großen Schritt Richtung Zukunft. Aber auch klassische Ausbildungsberufe sind hier so gefragt wie nie zuvor. Die Industrieunternehmen und der Dienstleistungssektor sind immer noch ein wesentlicher Bestandteil Dresdens und bieten zahlreiche Ausbildungsplätze an.

Es gibt kaum ein Unternehmen in Dresden, welches keine Ausbildungen anbietet. Zu den größten Arbeitgebern gehören Marktführer wie GlaxoSmithKline Biologicals, Novaled, Globalfoundries und VON ARDENNE. Dresdens Wirtschaft ist stets bemüht seine Nachwuchskräfte mit besten Mitteln zu fördern und bietet daher immer attraktivere und interessante Ausbildungsplätze an.

Eine Ausbildung in Dresden in Angriff nehmen

Werden Sie Teil von Dresden und ziehen Sie in eine Stadt, die vor Leben und Wirtschaftskraft nur so strotzt. Hier können Sie in eine Ausbildung Ihrer Wahl starten und zusammen mit forschenden und innovativen Unternehmen eine neue Zukunft gestaltet. Freuen Sie sich auf einen hohen Lebensstandard und ein starkes Stadtbild.

Bitte nutzen Sie die vorhandenen Kontaktdaten in der Anzeige.

Anzeige wird geladen!

Laoding...

{{currentAd.meta.title}}{{state.minimizeAdInfos ? ', ' + currentAd.info.location : ''}}

business
place
date_range
work
keyboard_arrow_down keyboard_arrow_up