Artikel weiterempfehlen

format_quote

Warum blinder Aktionismus selten zum Ziel führt

Besonders im Berufsleben gibt es oft Phasen, in denen man unter Druck steht. Viele reagieren darauf hektisch und wollen direkt handeln. Man mag es kaum glauben, aber in vielen Situationen ist es sinnvoller, wenn man statt großem Aktionismus erstmal eine Sache liegen lässt. Auf diese Weise wird man nämlich nicht vom Chaos überschüttet und gewinnt einen klareren Blick auf die Dinge, was für eine Lösung sehr hilfreich sein kann.

Sie möchten eine Bekannte oder einen Bekannten auf diesen Artikel aufmerksam machen? Kein Problem! Geben Sie einfach die entsprechenden Adressdaten ein und Jobware verschickt eine entsprechende E-Mail.

Ein Hinweis zum Schluss:
Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt und grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.

Ihre Empfehlung des Artikel wurde an den Empfänger versandt.

Es ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Ihr Jobware Team
Ihre E-Mail *
Empfänger E-Mail *
Bitte bestätigen Sie, dass die Eingabe nicht maschinell erfolgt.
Silhouetten