Artikel weiterempfehlen

format_quote

Personalreferenten sind auch nur Menschen

Die meisten Bewerber, darunter viele Hochschulabsolventen, haben nur unklare Vorstellungen darüber, was dort passiert, wo ihre Bewerbung (egal, ob online oder offline) landet. Der größte Irrtum besteht dabei darin, das unerfreuliche Ergebnis - die Absage(n) - zum Anlass zu nehmen, die ursprünglich verschickten Unterlagen im Nachhinein zum Gegenstand tiefgründiger Deutungsversuche zu erheben, nicht selten in geradezu psychoanalytischer Manier und selbsttherapeutischer Absicht.

Sie möchten eine Bekannte oder einen Bekannten auf diesen Artikel aufmerksam machen? Kein Problem! Geben Sie einfach die entsprechenden Adressdaten ein und Jobware verschickt eine entsprechende E-Mail.

Ein Hinweis zum Schluss:
Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt und grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.

Ihre Empfehlung des Artikel wurde an den Empfänger versandt.

Es ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Ihr Jobware Team
Ihre E-Mail *
Empfänger E-Mail *
Bitte bestätigen Sie, dass die Eingabe nicht maschinell erfolgt.
Silhouetten