Artikel weiterempfehlen

Kostenübernahme

Solltest du nach einem erfolgreichen Bewerbungsgespräch eine neue Stelle in einer anderen Stadt antreten, so ist es nicht unüblich, dass der neue Arbeitgeber dem Arbeitnehmer bei der Wohnungssuche behilflich ist und sich an den Kosten, die im Rahmen der doppelten Haushaltsführung anfallen, beteiligt. Diese individuellen Vereinbarungen sollten als Zusatz mit in den Arbeitsvertrag aufgenommen werden. In folgenden Fällen kann dich dein Arbeitgeber bei den für dich anfallenden Kosten unterstützen.

Sie möchten eine Bekannte oder einen Bekannten auf diesen Artikel aufmerksam machen? Kein Problem! Geben Sie einfach die entsprechenden Adressdaten ein und Jobware verschickt eine entsprechende E-Mail.

Ein Hinweis zum Schluss:
Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt und grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.

Ihre Empfehlung des Artikel wurde an den Empfänger versandt.

Es ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Ihr Jobware Team
Ihre E-Mail *
Empfänger E-Mail *
Bitte bestätigen Sie, dass die Eingabe nicht maschinell erfolgt.
Silhouetten