Artikel weiterempfehlen

format_quote

Gestatten: Elite

Den faden Nachgeschmack bei der Verwendung des Wortes "Elite" haben Politik und Wirtschaft längst verdrängt. Seit den Neunziger Jahren erlebt der Elitebegriff eine bejubelte Wiederentdeckung als Retter des Standortes Deutschland und seiner Gesellschaft. Die Journalistin Julia Friedrichs hat versucht herauszufinden, wer zur Elite von Morgen zählt und warum.

Sie möchten eine Bekannte oder einen Bekannten auf diesen Artikel aufmerksam machen? Kein Problem! Geben Sie einfach die entsprechenden Adressdaten ein und Jobware verschickt eine entsprechende E-Mail.

Ein Hinweis zum Schluss:
Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt und grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.

Ihre Empfehlung des Artikel wurde an den Empfänger versandt.

Es ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Ihr Jobware Team
Ihre E-Mail *
Empfänger E-Mail *
Bitte bestätigen Sie, dass die Eingabe nicht maschinell erfolgt.
Silhouetten