» Exklusiv bei Jobware die Feedback Garantie für Bewerber «

53 exklusive Jobs in der Schweiz

Schweiz
Filter löschen

Berufsfeld

Finanzdienstleistungen

Andere Berufsbereiche

Informationstechnologie, TK

Technische Berufe, Ingenieurwesen

Business Administration

Consulting, Training, Ausbildung

Vertrieb, Marketing, Medien

Position

Einkaufscontroller (m/w) Automotive

Sie sind verantwortlich für den Aufbau und die Weiterentwicklung des Einkaufscontrollings für den globalen Einkauf Automotive Sie entwickeln, gestalten und implementieren ein kennzahlenbasiertes Einkaufscontrolling-System Sie führen Auswertungen definierter KPIs durch, wie zum Beispiel ...
Muri bei Bern (Schweiz)
14.07.2017

Software Entwickler/in

Ihre Hauptaufgabe ist die Entwicklung von Java-Programmen. Diese vielseitige Tätigkeit in einem kleinen Team beinhaltet aber auch die Mithilfe beim Erstellen von Installations-Paketen und beim Support unserer Kunden (second level).
Kreuzlingen (Schweiz)
12.07.2017

Teamleiter Sterilproduktion (m/w)

Fachliche und disziplinarische Führung der Produktionsschicht Umsetzen des Produktionsplanes und sicherstellen einer einwandfreien Dokumentation Erkennen von Fehlern und Problemen im Prozess und Ableitung von Verbesserungsmassnahmen Unterstützt den Einrichter bei der systemmatischen Fehlersuche ...
St. Gallen (Schweiz)
20.07.2017

Software-Entwickler (m/w)

Softwareerstellung und Programmierung von SPS-gesteuerten Ultraschall-Feinstreinigungs-Anlagen Programmierung der Schnittstellen zu übergeordneten Leit- und Prozesserfassungssystemen Neuentwicklung und Standardisierung im Bereich SPS, Visualisierung und PC-basierende Leitrechnersysteme ...
Rheineck (Schweiz)
19.07.2017

Head of Sales Team (m/w)

Sie führen und coachen ein gut eingespieltes und motiviertes Verkaufsteam im Außen- und Innendienst. Sie erarbeiten die Verkaufsstrategie, verantworten das Budget und stellen die Erreichung der Zielvorgaben sicher. ...
Zürich (Schweiz)
18.07.2017
Kategorie:
Schweiz

Jobs in der Schweiz: Wohlbefinden garantiert

Wer sich trotz verschärfter Zuwanderungsregeln für einen Job in der Schweiz entscheidet, tut dies meist aus gutem Grund. Mit dem Votum gegen den Zuzug von EU-Bürgern hat sich das Alpenland zwar nicht von seiner Schokoladenseite gezeigt, aber der hohe Wohlstand der Eidgenossenschaft lockt weiterhin Fach- und Führungskräfte ins Land.

Ein aktueller OECD-Bericht verdeutlicht, dass weder die Finanzkrise noch die bröckelnde Beziehung zu den EU-Ländern einen Abschwung der heimischen Wirtschaft bewirken konnte. Mit einer Arbeitslosenquote von knapp über 4 Prozent steht die Schweiz besser da als der OECD-Durchschnitt.

Deutsche Professionals versprechen sich meist ein hohes Einkommen in der Schweiz. Dies stützt die Statistik: Schweizer Haushalte verfügen im Monat über 30.745 USD. Der OECD-Durchschnitt liegt bei 23.938 USD. Übrigens: Das durchschnittliche private Finanzvermögen wird von der OECD auf 100.812 Euro pro Kopf geschätzt!

Als Rohstoffarmes Land hat sich die Wirtschaft vor allem in den sekundären und tertiären Sektor verlagert. Kleinen und mittelständischen Unternehmen kommt mit einem Anteil von rund 99 Prozent eine besondere Bedeutung zu. Großunternehmen, die auch bei deutschen Bewerbern ein hohes Ansehen genießen, sind u.a. Lindt & Sprüngli, Nestlé, Novartis und Roche. Hier sind Unternehmen aus der Chemie, Luxusgüterindustrie, dem Banken- und Finanzwesen und dem Pharmabereich vertreten.

Es mag nicht verwundern, dass die Schweiz einen Spitzenplatz in dem OECD-Better Life Index belegt. Schattenseiten – vor allem für Young Professionals – sollten jedoch nicht unbeachtet bleiben. So süß die Karriereaussichten im Land der Schokolade sind, so schwer fällt jungen Menschen der Berufsstart. Eine gestiegene Jugendarbeitslosigkeit und eine wachsende Zahl an befristeten Arbeitsverhältnissen erschweren Jobsuchenden den Einstieg.

Im Jobware-Stellenmarkt finden Sie attraktive Jobs in der Schweiz und der gesamten DACH-Region.