» Exklusiv bei Jobware die Feedback Garantie für Bewerber «

Jobs in der Energiewirtschaft

Wenn zukunftsträchtige Jobs in der Energiewirtschaft gesucht werden, sollten Sie jetzt auf der Suche nach einer aktuellen Stellenanzeige gehen. Besonders die Verbesserung der Energieeffizienz birgt Potenzial.

Stellenangebot für Energiesysteme wächst

Ein Grund, weshalb Atomkraftwerke bei den Stromerzeugern so beliebt waren, sind die geringen Kosten: Mit wenig Personal konnte viel Strom erzeugt werden. Das verhalf zwar nur zu wenigen Jobs in der Energiewirtschaft, dafür waren die Kosten im Betrieb ausgesprochen gering. Doch niemand hat mehr Zweifel daran, dass sich daran künftig was ändern wird. Nicht nur der Ausbau alternativer Energiesysteme sorgt für Arbeitsplätze in der Branche, besonders auch die Erhöhung der Energieeffizienz ist Teil der Energiewende. Ein Studium der Gebäude-Energie-Technik sorgt für exzellente Aussichten auf Jobs in der Energiewirtschaft; und auch Architekten können wieder zunehmend auf eine entspanntere Lage auf dem Arbeitsmarkt und reichlich Jobs in der Energiewirtschaft hoffen.

Erhöhung der Energieeffizienz gewinnt an Bedeutung

Künftige Energiesysteme benötigen vor allem eine leistungsfähige Infrastruktur. Denn wenn Sie bereits nach einem Stellenangebot für Jobs in der Energiewirtschaft gesucht haben, werden Sie festgestellt haben, dass viele Jobs in der Energiewirtschaft besonders im Norden des Landes zu finden sind. An der Nordseeküste arbeiten Windkraftwerke mit hoher Energieeffizienz - doch der erzeugte Strom muss über entsprechende Trassen in entfernte Gegenden transportiert werden. Nur ein leistungsfähiges Stromnetz wird das künftig mit möglichst geringen Verlusten ermöglichen. Auch ein Studium in der Energietechnik kann sich lohnen: Denn bisher war dieses Fachgebiet selbst für Jobs in der Energiewirtschaft eher eine Nische. Wer allerdings heute mit einer entsprechenden Ausbildung ein Stellenangebot finden möchte, wird sich wundern, wie häufig eine Stellenanzeige für Jobs in der Energiewirtschaft nach genau dieser Qualifikation verlangt.

Stellenangebot: Studium für viele Jobs in der Energiewirtschaft hilfreich - aber kein Muss

Genauso wichtig wie der Erschließung neuer Energieträger ist die Steigerung der Energieeffizienz bei neuer Technik. Die dafür notwendige Forschung schafft viele Jobs in der Energiewirtschaft. Denn während beispielsweise der Verbrennungsmotor in einem Auto eine alte Technologie darstellt, die schon seit Jahrzehnten weiterentwickelt wird und so langsam an ihre Grenzen gerät, haben moderne Energiesysteme noch eine Menge Potenzial. Doch Jobs in der Energiewirtschaft finden sich auch auf ganz anderen Gebieten: In der Fertigung stößt man leicht auf eine Stellenanzeige, für die kein Studium benötigt wird. So profitiert sogar die Bauwirtschaft von der Energiewende. Und eben diese Energiewende bringt auch Jobs in der Energiewirtschaft hervor, die ehemals in anderen Bereichen der Industrie angefallen sind. Für die Transporte der meist überdimensionalen Bauteile von Windkraftwerken sind laut Stellenanzeige erfahrene Lkw-Fahrer notwendig, und auch ein Schweißer sollte sich dank Energiewende auf die Suche nach einem Stellenangebot oder Stellenanzeige machen. Bei diesen Jobs in der Energiewirtschaft wird eine hohe Spezialisierung notwendig, was auch bei der Vergütung berücksichtigt wird. Der Blick in die Stellenanzeige lässt nicht vergebens auf hohe Gehälter hoffen - selbst ohne Studium schaffen Energiesysteme ein gutes Stellenangebot.

Stellenanzeige in Beratung oder Vertrieb: Energiewende bringt Jobs in der Energiewirtschaft

Die Energiewende hat unter anderem zu einer Verteuerung des Strompreises geführt, der Privatkunden und Unternehmen gleichermaßen betrifft. Häufig entsteht deshalb ein Beratungsbedarf, der mögliche Einsparungsmöglichkeiten aufdeckt oder über Energiesysteme berät. Diese Beratung schafft gleichzeitig neue Jobs in der Energiewirtschaft. So kann auch eine Stellenanzeige im Vertrieb auf ein Stellenangebot verweisen, bei dem es inhaltlich um Energiesysteme, Energieeffizienz oder andere Jobs in der Energiewirtschaft geht.

52 exklusive Jobs für die Jobsuche nach Energiewirtschaft

Energiewirtschaft
Filter löschen

Berufsfeld

Finanzdienstleistungen

Andere Berufsbereiche

Informationstechnologie, TK

Technische Berufe, Ingenieurwesen

Business Administration

Consulting, Training, Ausbildung

Vertrieb, Marketing, Medien

Position

Referent Business Control (w/m)

Zentrale(r) Ansprechpartner(in) für Fachbereiche bzgl. Fragestellungen des Unternehmenscontrollings Qualitätssicherung, Analyse und Kommentierung der Mittelfristplanung und Hochrechnungen der Fachbereiche Sparrings-Partner(in) des Managements zur Erreichung der jeweiligen finanziellen ...
Bayreuth
24.02.2017

Teamleiter (m/w)

Führung und Weiterentwicklung der Teammitglieder Analyse und Reporting der Leistungskennziffern sowie Früherkennung von Ausfallrisiken im Rahmen des Risikomanagements Optimierung bestehender und Implementierung neuer Prozesse für den Fachbereich Sicherstellung einer effektiven ...
Südwestdeutschland
15.02.2017

Projektleiter enera-V (m/w)

Sie übernehmen die Ergebnis- und Planungsverantwortung für das Projekt enera-V und unterstützen den Steuerkreis Programm Energiewende bei der strategischen und operativen Planung weiterer kundensegmentübergreifender Themen im Kontext der Energiewende Sie unterstützen den zuständigen ...
Oldenburg
17.02.2017

IT Application Specialist (m/w)

Betreuung der für die Steuerung und Regelung des Übertragungsnetzes (SCADA-System) sowie der energiewirtschaftlichen Marktprozesse notwendigen hochverfügbaren IT-Applikationen im Control Center Lehrte Support und Betreuung von Anwendern bei der Nutzung dieser IT Applikationen ...
Lehrte
23.02.2017

IFRS-Experte/in

Positionierung der FMA in aktuellen Fachfragen der FMA Weiterentwicklung der Standardinterpretation durch Aufbereitung komplexer Sachverhalte Mitarbeit und Fallverantwortung beim IFRS-Enforcement auf nationaler und europäischer Ebene, einschl. ...
Wien (Österreich)
09.02.2017

Business Analyst (m/w)

Beherrschung der Nutzung einer Big Data-Plattform und beratende Funktion für konkrete Anwendungsfelder Unterstützung bei der Entwicklung und Gestaltung von Anwendungen auf Basis einer Big Data-Plattform Betreuung der Nutzung der Big Data-Plattform für ausgewählte Anwendungen ...
Oldenburg
14.02.2017
Stichwort:
Energiewirtschaft