Mechatroniker für Kältetechnik (m/w)

Nehrkorn Kälte + Klima GmbH & Co. KG
Otto-von-Guericke-Str. 17
38855  Wernigerode
http://www.nehrkorn-kaelte-klimatechnik.de
Unternehmensprofil

Ausbildungsbeginn
01.09.2017
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
2
Ausbildungsdauer
4 Jahre
Bewerbungsfrist
offen

Ausbildungsinhalte


Mechatroniker/-innen für Kältetechnik sind für die Montage und Inbetriebnahme von Anlagen, Systemen und Komponenten der Kälte- und Klimatechnik zuständig. Sie fahren direkt zum Kunden und installieren vor Ort die kältetechnischen, elektrotechnischen und elektronischen Anlagenteile. Nach dem Einbau der Anlagenteile führen die Mechatroniker/-innen für Kältetechnik Funktions- und Sicherheitsprüfungen durch, um die ordnungsgemäße Funktion der Anlage sicherzustellen. Ein weiterer Aufgabenbereich ist die Optimierung von Kälte- und Klimaanlagen nach ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten. Im Service werden defekte Anlagen wieder Instand gesetzt. Dabei gilt es den Fehler in der Anlage zu finden, die Ursache zu beseitigen und die Anlage wieder in Betrieb zu setzen. Bei der Wartung der Kälteanlagen ist es das Ziel die Betriebssicherheit entscheidend zu erhöhen, unerwünschte Ausfälle und vorzeitigen Verschleiß zu verhindern und die Energiekosten zu senken.

In der Ausbildung zum/r Mechatroniker/-innen für Kältetechnik gibt es folgende Ausbildungsschwerpunkte:

  • Montage und Inbetriebnahme von Anlagen, Systemen und Komponenten der Kälte- und Klimatechnik
  • Installation von elektrotechnischen und elektronischen Bauteilen und Anschlüssen
  • Programmieren von Mess-, Steuerungs- und Regelungseinrichtungen
  • Warten und Instandsetzen von Anlagen und Systemen der Kälte- und Klimatechnik
  • Analysieren von kälte- und klimatechnischen Anlagen und Prüfen von Funktionen
  • Untersuchen und Prüfen der Funktion von elektrischen Anlagenteilen in Kälte- und Klimaanlagen
  • Umrüsten und optimieren von kälte- und klimatechnischen Anlagen

Besonderheiten


Die theoretische Ausbildung und praktische Lehrgänge erfolgen im Blockunterricht an der Berufsschule, die praktische Ausbildung im Unternehmen. Nach einer 3,5-jährigen Ausbildung, die jeweils zum 1. September jeden Jahres beginnt, erreichen Sie den Abschluss Mechatroniker für Kältetechnik.