Tue Apr 05 20:00:00 CEST 2016, Paderborn

Stellenmarkt-Relaunch mit Jobware

Karrierenetzwerk von W&V Job-Network mit mehr Features

Paderborn, 06. April 2016 − Mehr Features für Personalverantwortliche und Stellensucher: Die Stellenmärkte von W&V, LEAD digital, Personalwirtschaft und PAGE wurden erfolgreich mit der Technologie von Jobware gerelauncht. Personaler und Bewerber profitieren gleichermaßen von einer noch intuitiveren Nutzerführung sowie neuen Stellenmarkt-Funktionen.

„Jobware unterstützt das crossmediale Karrierenetzwerk von W&V mit umfassenden Lösungen für den Stellenmarkt, darunter die komfortable Selbstschaltung von Stellenanzeigen und deren technische Aufbereitung”, freut sich Dirk Heuser, Leiter Jobware-Verlagsdienstleistungen.

Echte Eye-Catcher sind die Top-Jobs, die das Jobangebot von Unternehmen noch prominenter platzieren − und potenziellen Bewerbern sofort ins Auge stechen. „Wir möchten, dass Stellensucher aus Marketing, Werbung, Kreation, Vertrieb, Digital Business und Personalwesen mit einem Klick zum Traumjob gelangen”, begrüßt Sabine Vockrodt, Leiterin des W&V Job-Networks, das neue Stellenmarkt-Konzept.

stellenmarkt.wuv.de, stellenmarkt.lead-digital.de, stellen.personalwirtschaft.de und stellenmarkt.page-online.de haben im Rahmen des Relaunches eine neue Seitenstruktur erhalten, überzeugen durch noch präzisere Suchergebnisse und stellen intuitiv nutzbare Filter zur Verfügung. Personaler dürften sich über das umfangreiche Selbstschaltungstool freuen, das attraktive Anzeigenlayouts zur Auswahl stellt − und die Personalsuche so einfach wie nie macht.

„Wir freuen uns, dass das W&V Job-Network auf die Technologie von Jobware vertraut. Damit reiht sich der Verlag Werben und Verkaufen in einen Kosmos von über 400 Partnern ein, die Jobware erfolgreich betreut”, betont Heuser.