Mon Feb 07 00:00:00 CET 2011, PaderbornBamberg

Die Mediengruppe Oberfranken setzt auf Qualität

Paderborn/Bamberg, 07. Februar 2011

infranken.de, das Gemeinschaftsportal der Tageszeitungen der Mediengruppe Oberfranken, nutzt Jobware, um Leser zu gewinnen und zu binden und den Inserenten noch mehr erstklassige Kandidaten zuzuführen.
 
Der neue Online-Stellenmarkt wurde von Jobware bereitgestellt. Alle hier erscheinenden Stellenanzeigen werden von Jobware für die Publikation im Internet hochwertig aufbereitet, um so Inserenten und Leser gleichermaßen zu begeistern. Dr. Wolfgang Achilles, Geschäftsführer von Jobware: „Ich bedanke mich für das Vertrauen der Mediengruppe Oberfranken in die Lösungen unseres Hauses.”
 
Für Walter Schweinsberg, Geschäftsführer der Mediengruppe Oberfranken, liegen die Vorteile der Kooperation auf der Hand: Reichweitensteigerung und Leserbindung. "In einem medienorientierten Umfeld orientieren wir uns stets am Nutzen unserer Leser, Kunden und Partner. Unsere starken lokalen Zeitungsmarken sind die Basis für eine crossmediale Vermarktung unserer Online-Rubriken. Mit Jobware haben wir den idealen Partner, der unseren hohen Ansprüchen in diesem Spannungsfeld gerecht wird.”
 
Fünf auflagenstarke Zeitungstitel gehören zu www.inFranken.de, dem größten regionalen Informations- und Serviceportal in Oberfranken: „Fränkischer Tag”, „Bayerische Rundschau”, „Coburger Tageblatt”, „Saale-Zeitung” und „DIE KITZINGER”. inFranken.de erreicht mit über 800.000 Visits und 8 Mio. Page-Impressions über 130.000 Menschen jeden Monat. Die dort erscheinenden Stellenanzeigen werden von Jobware für das Internet aufbereitet.