Wed Mar 14 00:00:00 CET 2007, Paderborn

Stellenmarkt für Fachmedienbranche powered by Jobware

Paderborn, 14. März 2007

Das Karriere-Portal Jobware und die vertriebsunion meynen haben eine Kooperation geschlossen. Ab so­fort werden relevante Online-Stellenanzeigen zeitgleich auf www.jobware.de und auf www.fachmedien.net veröffentlicht - einem einschlägigen Netzwerkportal für Herausgeber und Nutzer von Fachmedien. Damit baut Jobware seine Präsenz in den Bereichen Medien, Grafik, Design und Marketing weiter aus und verschafft sei­nen Kunden aus der Verlagsbranche Vorteile im Kampf um die besten Spezialisten und Führungspersönlichkeiten.  

Durch die Kooperation mit der vertriebsunion meynen erweitert Jobware sein Zielgruppenkonzept um einen einschlägigen und exzellenten Partner mit über 30 Jahren Branchenerfahrung und Kenntnissen über das Who-is-who der deutschen Fachverlagsbranche. Die Vertriebsunion stellt exklusive B-to-B-Daten zur Verfügung und ist lückenlos auf die fachlichen und beruflichen Informationsbedürfnisse ihrer Zielgruppe justiert.

„Gerade hoch qualifizierte Fach- und Führungskräfte müssen dort abgeholt werden, wo sie sich aufhalten”, erläutert Christian Flesch, Marketingleiter bei Jobware und ergänzt: „Die Kooperation mit der vertriebsunion meynen er­möglicht die punktgenaue Ansprache sehr spezialisierter Zielgruppen aus der Fachmedienbranche, wie z. B. Verlagskaufleute oder User, die sich über Fachmedien informieren. Dadurch erreichen unsere Inserenten - ohne Streuverluste und ohne Aufpreis - auch latent wechselwillige Fach- und Führungskräfte, die sich erst durch ein als attraktives Angebot aus der Re­serve locken lassen.” Die neue Partner-Site bietet Jobware-Kunden das be­währte Jobware-Plus: extra qualifizierte Reichweite mit Gütesiegel.

„Über die Kooperation mit dem konsequent auf Fach- und Führungskräfte ausgerichteten Karriere-Portal Jobware freuen wir uns ganz besonders, denn der Fokus passt genau zu unserer Zielgruppe. Der von Jobware auf unseren Seiten integrierte Stellenmarkt bietet den Usern auf www.fachmedien.net einen zusätzlichen Mehrwert und erhöht die Attraktivität unserer Plattform”, so Dr. Iris Schröder-Maiwald, Leiterin der Unternehmenskommunikation bei der vertriebsunion meynen.