Wed Aug 16 00:00:00 CEST 2000, Paderborn

Vernetztes Recruiting spart Zeit und Kosten

Paderborn, 16. August 2000

Mit einer speziellen Service-Idee bietet der Online-Stellenmarkt Jobware seinen Kunden die Möglichkeit zur Zeit- und Kostenersparnis beim Personalrecruiting im individuellen Firmen-CI. Denn der firmeneigene Stellenmarkt ist zunehmend eine Voraussetzung für die erfolgreiche und zielgerichtete Einstellung von Mitarbeitern. Jobsuchende mit festen Vorstellungen über ihren künftigen Arbeitgeber steuern häufig als erste Anlaufstelle die Website ihres Wunsch-Unternehmens an. Diese Tatsache bietet Unternehmen große Chancen: Aktuelle Angebote, benutzerfreundliche Suchfunktionen und sinnvolle Servicetools steigern die Bewerberzahlen und fördern ein positives Firmenimage.
 
Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, ist eine kontinuierliche personalintensive Pflege sowie umfangreiches Know-how erforderlich. Neben anderen großen Unternehmen setzt auch die Deutsche Lufthansa auf die Dienste der Jobware Online-Service GmbH und legt einen Großteil des Arbeitsaufwandes beim Online-Recruiting in die Hände des Internet-Dienstleisters. Alle Fach- und Führungspositionen, die unter www.jobware.de veröffentlicht werden, platziert Jobware parallel und in Echtzeit auch unter www.lufthansa.com im unternehmens-typischen Design. Lufthansa-Manager Richard Grünewald: "Wir haben uns für das Hosten unseres Internet-Auftritts "career" bei Jobware entschieden, weil wir dort die Kompetenz sehen und außerdem von dem prompten guten Service profitieren."
 
Als einer der ersten Online-Stellenmärkte kann Jobware auf große Erfahrung und fachliches Know-how verweisen. Gerade bei der Installation und Pflege firmeneigener Stellenmärkte sind diese Aspekte entscheidend, um eine professionelle und effektive Online-Recruiting zu gewährleisten. Die Betreuung durch Jobware hat viele Vorteile, denn durch die Reduzierung des technischen und personellen Aufwandes beginnt für den Personalentscheider die Arbeit erst beim Sichten der eingehenden Bewerbungen.