Assessment-Center – die Gruppenaufgabe

Teamfähigkeit beweisen.

Ablauf: Hier müssen Sie in der Gruppe mit anderen Bewerbern eine Aufgabe innerhalb einer vorgegebenen Zeit lösen, etwa ein Projekt planen, ein Konzept erstellen oder z. B. auch aus vielen Legosteinen gemeinsam eine Brücke erstellen. Die Rollenverteilung wird regelmäßig nicht vorgegeben.

Ziel: Dieser Test prüft Ihr Verhalten in der Gruppe. Leisten Sie einen Beitrag zur Leistung der Gruppe? Wissen Sie Ihre Anregungen so anzubringen, dass diese von der Gruppe aufgenommen werden? Beanspruchen Sie die Führung oder überlassen Sie diese lieber anderen Gruppenmitgliedern? Sind Sie kreativ oder konzentrieren Sie sich lieber auf die Umsetzung? Wie gut sind Ihre logistischen Fähigkeiten? Wie gehen Sie mit Konflikten in der Gruppe um?

Wie Sie punkten können: Stellen Sie sicher, dass alle die Aufgabenstellung genau verstanden haben und stellen Sie, soweit möglich, etwaig notwendige Rückfragen, um sicherzustellen, dass das richtige Ziel angestrebt wird. Setzen Sie sich dann gemeinsam mit der gesamten Gruppe ein Ziel. Strukturieren Sie inhaltlich und zeitlich das Vorgehen. Verteilen Sie die Aufgaben. Denken Sie dabei auch an die Logistik und die Qualitätssicherung. Lassen Sie jeden Kollegen zu Wort kommen, legen Sie Wert auf den Beitrag jedes Einzelnen und wägen Sie dann gemeinsam mit allen anderen das optimale Vorgehen ab. Verständigen Sie sich mit allen auf dieses Vorgehen. Gehen Sie sachlich, ruhig und zielstrebig daran, das gemeinsame Projekt zu koordinieren. Vermeiden Sie es, sich frühzeitig auf einen Einzelaspekt zu konzentrieren.