Öffentliches Recht im Job – Arbeiten zwischen Privat- und Staatsektor

Öffentliches Recht kommt immer dann zum Einsatz, wenn sich mit dem Verhältnis zwischen Staat und Privatpersonen auseinandergesetzt wird. Da betreffende Fälle oftmals mit juristischen Angelegenheiten zu tun haben, sind hier überwiegend ausgebildete Fachkräfte gefragt. Es gibt jedoch auch etliche normale Stellen bei Kommunen und Städten. Wenn Sie sich für Öffentliches Recht interessieren, dann können Sie sich einfach auf eine Stelle aus unserer Jobbörse bewerben.

Öffentliches Recht ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Rechtssystems und regelt sämtliche Beziehungen zwischen den Bürgern unseres Landes und dem Staatsapparat. Dabei gilt es etliche Vorschriften und Sonderregelungen zu beachten, sodass sich nur Juristen und ausgebildete Fachleute mit betreffenden Themen auseinandersetzen können. Passende Jobs zu diesem Thema wären beispielsweise der Volljurist im Förderrecht, Sachbearbeiter im Wasserrecht, Volljurist für Kommunalaufsicht und Recht sowie der Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation. Da unser Land stark von Bürokratie und staatlichen Vorschriften geprägt ist, sollten Sie sich als entsprechender Bewerber für das Öffentliche Recht bestens mit dem Gesetzt und Ihrem zugeteilten Fachgebiet auskennen.

Werden Sie Teil des Öffentlichen Rechts und nutzen Sie den Stellenmarkt von Jobware für eine zielgenaue Suche nach Ihrem Traumjob. Auf unserer Webseite finden Sie zudem viele nützliche Tipps für die Erstellung einer professionellen Bewerbung.

99 exklusive Jobs für die Jobsuche nach Öffentliches Recht

Öffentliches Recht
Filter löschen

Berufsfeld

Finanzdienstleistungen

Andere Berufsbereiche

Informationstechnologie, TK

Technische Berufe, Ingenieurwesen

Business Administration

Consulting, Training, Ausbildung

Vertrieb, Marketing, Medien

Position

1 | 2 | 3 | 4 | 5
Stichwort:
Öffentliches Recht