Bonn – die wandelbare Stadt am Rhein

Der Puls der Stadt schlägt kräftig weiter. Der Auszug der Bundespolitik, der 1994 in Kraft trat, konnte Bonn nicht schaden.

Die Auswirkungen auf das Stellenangebot in Bonn hatte Wolfgang Schäuble wohl weniger im Sinn, als er sich 1991 in Funktion des Bundesinnenminister dazu bekannte, „dass ich die Argumente und die Betroffenheit derer, die für Bonn sind, heute besser verstehe.” Zu wichtig war der Umzug im Kontext der Deutschen Einheit, um ihn regionalen Belangen unterzuordnen.

Bundesbehörde, Parlament und Regierung sitzen längst in Berlin. Geschadet hat es Bonn nicht – wenn auch in Form leerstehender Auslandsvertretungen kleine Narben geblieben sind. Bedeutende Unternehmen, Kongresse und eine exzellent aufgestellte Universität sind geblieben – und bilden heute den Jobmotor in der Region.

Den Arbeitsmarkt hat dies nicht belastet: Ausgleichszahlungen des Bundes sowie das Jobangebot im benachbarten Rhein-Sieg-Kreis haben in den vergangenen 20 Jahren über 10.000 neue Jobs geschaffen. Damit ist die Erfolgsformel Bonn aber noch nicht komplett erzählt. Die neuen Technologien – darunter die Informations- und Kommunikationstechnologie – und die Nähe zur Universität haben neue Arbeitsplätze und einen attraktiven Standort für Akademiker und Fachkräfte geschaffen.

Mehr als 32.500 Studierende und 8.800 Mitarbeiter zählt die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn, die an der Exzellenzinitiative teilnimmt. Ziel sei es, dass Medizin, Natur-, Geistes- und Gesellschaftswissenschaft gemeinsam festgelegte Querschnittsthemen aus ihren Perspektiven bearbeiteten, gibt sich Professor Michael Hoch, Rektor der Universität Bonn, in einem Interview mit dem General-Anzeiger (2014) fortschrittlich.

Daneben sind es der Flughafen Köln/Bonn, die Deutsche Telekom, die Deutsche Post, Tank & Rast und die Stadtwerke Bonn, die attraktive Stellenangebote in der Region ausschreiben.

Kaum ein Bürger bedauert, dass die Bundespolitik umgezogen ist. Die Stadt hat zu einer neuen Identität gefunden. Und ein bisschen Trost spendet die Tatsache, dass seit 1996 die Vereinten Nationen mit mehreren Büros und begehrten Arbeitsplätzen in Bonn vertreten sind. Damit ist ein bisschen Weltpolitik in die UN-Stadt am Rhein zurückgekehrt.

Jobs Bonn - 427 Stellenangebote gefunden

Bonn
Filter löschen

Umkreis

Berufsfeld

Finanzdienstleistungen

Andere Berufsbereiche

Informationstechnologie, TK

Technische Berufe, Ingenieurwesen

Business Administration

Consulting, Training, Ausbildung

Vertrieb, Marketing, Medien

Position

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... | 21 | 22
Region:
Bonn