Datenschutz

Wir bringen Erstklassigkeit zusammen. Klar auf Qualität ausgerichtet, ist Jobware mit diesem Leitspruch 1996 als einer der ersten Stellenmärkte für Fach- und Führungskräfte gestartet. Wir legen Wert darauf, Ihnen erstklassige Herausforderungen zu eröffnen, als Stellenmarkt und als Personalberatung. Unser Service ist darauf ausgerichtet, dass Sie die gewünschte Herausforderung schnell finden, sei es über die Suche in unserem Stellenmarkt, das Abonnieren der JobMail oder den Eintrag in unserem Karriere-Netzwerk.

Ihr Vertrauen in die Qualität unserer Leistungen ist die Grundlage unseres Geschäfts. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Daten steht für uns im Vordergrund. Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Die Nutzung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich zu den genannten Zwecken.

1. JobMail

Wenn Sie sich für die JobMail registrieren, wird Ihre E-Mail-Adresse gespeichert. Sie erhalten dann regelmäßig passende Stellenanzeigen kostenlos per E-Mail zugesandt. Sollten Sie keine weiteren JobMails von Jobware erhalten wollen, können Sie diese über einen Link innerhalb der erhaltenen JobMail abbestellen.

2. Newsletter

Wenn Sie sich für einen Newsletter von Jobware registrieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse sowie optional weitere Kontaktdaten. Sie erhalten dann unseren regelmäßig erscheinenden Newsletter. Innerhalb des Newsletters findet sich ein Link, über den dieser abbestellt werden kann.

3. Kandidaten-Netzwerk

Sie können der Personalberatung von Jobware Ihr Profil zusenden, um in das Kandidaten-Netzwerk aufgenommen zu werden. Hierzu benötigen wir neben einem Anschreiben und Ihrem Lebenslauf auch Ihre Kontaktdaten. Alle eingehenden Daten werden vertraulich behandelt. Jedwede Weitergabe oder Veröffentlichung wird mit Ihnen im Vorfeld persönlich abgestimmt. Sollten Sie Ihre Daten löschen wollen, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Personalberatung.

4. Anschreiben2go und Lebenslauf2go

Wenn Sie Anschreiben2go (http://www.anschreiben2go.de) und/oder Lebenslauf2go (http://www.lebenslauf2go.de) nutzen, werden personenbezogene Daten zur Erstellung des Anschreibens und Lebenslaufes, Anlage eines Benutzeraccounts, Generierung einer JobMail, statistischen Auswertung und Optimierung des Services weiterverwendet. Daten, wie E-Mail-Adresse, Name der Dienstleistung, Kundennummer und Zeitstempel, übermitteln wir an unser Partnerunternehmen eKomi (https://www.ekomi.de), das in unserem Auftrag eine Produktbewertung ermöglicht. 

5. Cookies

Jobware verwendet die Webanalyse-Dienste Google Analytics der Firma Google Inc., USA, Clicktale der Firma Clicktale Ltd., Israel, sowie einen Jobware-eigenen Analyse-Dienst. Diese Dienste verwenden „Cookies“, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Informationen über Ihre Benutzung der Webseite einschließlich Ihrer IP-Adresse werden an Server der Dienst-Betreiber übertragen und dort gespeichert. Der jeweilige Betreiber nutzt diese Informationen zur Auswertung der Webseitennutzung und zur Erstellung von Reports für Jobware. Soweit gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag des Dienst-Betreibers verarbeiten, können diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen werden. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

6. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
 
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

7. Log Files

Internet-Protokoll Adressen (IP-Adressen) werden aus Sicherheitsgründen für einen begrenzten Zeitraum in den Logfiles gespeichert. Diese Daten nutzen wir für anonymisierte Statistiken zur Messung der Anzahl der Besucher auf unserer Website.

8. Online-Bewerbung

Das von Ihnen ausgefüllte Online-Bewerbungsformular senden wir samt der von Ihnen eingetragenen oder angehangenen Informationen an das ausschreibende Unternehmen per E-Mail. Nur soweit und solange notwendig speichern wir Ihre Daten. Mit dem Versand per E-Mail sind Risiken verbunden. Die Wahrung der Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten können wir nicht garantieren. Ebenso können wir den vollständigen und unversehrten Zugang Ihrer Bewerbung beim ausschreibenden Unternehmen nicht garantieren.

9. Chiffre-Bewerbung

Wenn Sie sich per E-Mail, Brief oder Online-Formular auf eine Chiffre-Anzeige bewerben, dann geben Sie damit Ihr Einverständnis, Ihre Bewerbung vollständig an den Auftraggeber der Chiffre-Anzeige weiterzuleiten. Etwaige Sperrvermerke werden nicht berücksichtigt.

10. Unzulässige Inhalte

Sie sind alleine für den Inhalt Ihrer Bewerbung verantwortlich. Sie haben sicherzustellen, dass Ihre uns übermittelten Daten und Dateien keine Viren oder Würmer enthalten. Die Informationen, die Sie uns übermitteln, müssen der Wahrheit entsprechen, dürfen keine Rechte Dritter, öffentlich-rechtliche Vorschriften oder die guten Sitten verletzen.

11. Wer verarbeitet Ihre Daten?

Die Verarbeitung Ihrer Daten liegt in unseren Händen. Unsere Server stehen in Deutschland. Soweit Jobware sich Dritter zur Erbringung der angebotenen Dienste bedient, ist Jobware dazu berechtigt, Ihre Daten insoweit an diese weiterzugeben, soweit es aus technischen Gründen notwendig ist.

12. Störungen des Service, Einstellung oder Änderung des Service

Jobware gewährleistet nicht, dass das Angebot zu bestimmten Zeiten zur Verfügung steht. Gegen Störungen, Unterbrechungen, Datenverluste oder Ausfälle hat Jobware vorbeugende Maßnahmen getroffen, kann diese jedoch nicht völlig ausschließen. Jobware behält sich vor, Leistungen ohne Vorankündigung zu ändern oder einzustellen. Eine Haftung von Jobware für gelöschte Daten oder Datenverluste ist ausgeschlossen.

13. Links

Unsere Webseite weist durch Links auf andere Webseiten hin. Für die Einhaltung des Datenschutzes durch diese Seiten haften wir nicht. Diese Datenschutzerklärung gilt somit ausschließlich für Daten, die auf unserer Webseite erfasst werden.

14. Bekanntmachung von Änderungen

Über etwaige Änderungen werden wir Sie hier informieren.

15. Auskunft über gespeicherte Daten

Falls Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Datenschutzhinweisen oder zu gespeicherten Daten haben, so können Sie mit uns Kontakt aufnehmen: Jobware Online-Service GmbH, Technologiepark 32, 33100 Paderborn, Tel. 05251/5401-0, E-Mail: datenschutz@jobware.de.